Stahlwerk besetzt und gerettet. Feierstunde in Hennigsdorf erinnerte an Kampf um Arbeitsplätze vor 25 Jahren