Pressemeldungen vom 05.03.2019

Skandal! Große Politaffären der Republik (Im TV: ZDFinfo, 05.03.2019, 18:45 - 19:30)
"ZDF-History" zeigt Skandale, die Deutschland bewegten: Neben Bespitzelung und Bestechung sind es anrüchige Geschäfte oder Spendenaffären, die politischen Zündstoff bargen.

Pressemeldungen vom 21.02.2019

Frankfurter Allgemeine Zeitung, 6
Wiebking, Jennifer
Wie ein Vater. Deutsche Models erinnern sich an Karl Lagerfeld
Der Tagesspiegel, 9
Hönicke, Christian
Jahn-Park wird nicht umbenannt. Initiative wirft Turnvater Antisemitismus vor
Potsdamer Neueste Nachrichten, 9
Haase, Jana
Stadt mit zwei Gesichtern. Potsdam Museum beleuchtet in Sonderausstellung die Geschichte der Stadt in den 1920er und 1930er Jahren
Die Welt, 19
SID
Costa Cordalis, der Loipenhengst. Warum der Schlagersänger einst bei der Nordischen Ski-WM in Seefeld startete
Märkische Allgemeine Zeitung, 12
Braun, Rüdiger
Das Jahr, in dem die Welt kippte. Vorstellung des Buchs "Zeitenwende 1979" von Frank Bösch im ZZF Potsdam
Neues Deutschland, 16
Bollinger, Stefan
Nachhilfeunterricht für Linke
Buchbesprechung zu: Heinz Niemann, Wann wir streiten Seit' an Seit'. Randglossen zur Krise der SPD und der Lage der Linken. Vlg. am Park/Edition ost.
Neues Deutschland, 16
Vesper, Karlen
Und dann kamen die Schwestern
Buchbesprechung zu: Eckhard John, Brüder zur Sonne zur Freiheit. Die unerhörte Geschichte eines Revolutionsliedes. Links Vlg., Berlin.
Neues Deutschland, 18
Vesper, Karlen
Da war ein Mensch unterwegs .... Beck und Nahles gedachten ihrer Ahnen. Tagung der Ebert-Stiftung
Frankfurter Allgemeine Zeitung, 6
Kaiser, Alfons
Zeichnen ist wie atmen". In seinen späten Jahren ist Karl Lagerfeld auch als Karikaturist bekannt geworden
der Freitag (8/2019), 3
Krampnitz, Karsten
Mein Geist in Eurer Seele. Vor 100 Jahren wurde Eisner erschossen, bis heute fällt in Bayern das Gedenken an ihn schwer
der Freitag (8/2019), 12
Walther, Rudolf
1959: Ende einer Hoffnung. Friedensvertragsentwurf aus Moskaku
der Freitag (8/2019), 22f.
Horvat, Srecko
Sein BLock. Können wir von Jugoslawien und dem Nationalheld Tito lernen?
der Freitag (8/2019), 30
Leinkauf, Maxi
"Ich habe Probleme, zu einer Demo zu gehen. Interview mit Maxim Leo, der die Geschichte seiner jüdischen Verwandten aufgeschrieben hat
Die Zeit (9/2019), 6f.
Winkler, Heinrich August
Mehr Revolution wagen? Eine Entgegnung auf M. Geis und B. Ulrich (Nr. 8/2019)
Die Zeit (9/2019), 18
Willeke, Stefan
Im Wald der Löwen. Nachruf auf Fußballer und Schalke Manager Rudi Assauer
Die Zeit (9/2019), 17f.
Staas, Christian
"Der Nationalismus war nie weg". Gespräch mit den Historikern Norbert Frei, Franka Maubach, Christina Morina und Maik Tändler über die Konjunkturen rechter Mobilisierung in Ost und West seit 1049
Die Zeit (9/2019), 38
Wenders, Wim
Für Bruno. Zum Tod des großen Film- und Theaterschauspielers Bruno Ganz
Die Zeit (9/2019), 38
Kümmel, Peter
Er hatte niemanden über sich. Zum Tod des großen Film- und Theaterschauspielers Bruno Ganz

Pressemeldungen vom 20.02.2019

Potsdamer Neueste Nachrichten, 11
Catenhusen, Holger
Nach Riga deportiert. In Potsdam-Babelsberg werden heute vier Stolpersteine in Erinnerung an Familie Wohl verlegt
Märkische Allgemeine Zeitung, 20
Michalsky, Gesine
Letzte Ehre für Elisabeth Willkomm. Stolpersteinverlegung in Kleinmachnow
Die Zeit (9/2019), 37
Blume, Georg
"Ich bin kein Opfer". Der französische Philosoph Alain Finkielkraut, der von Gelbwesten antisemitisch beschimpft wurde, im Interview
Süddeutsche Zeitung (43), 15
Frank Bösch
Anarchie des Anfangs
"Wolfszeit. Deutschland und die Deutschen 1945-1955": Harald Jähner entwirft eine Mentalitätsgeschichte der Nachkriegsjahre
Potsdamer Neueste Nachrichten, 21
Rabensaat, Richard
Wie im 30-jährigen Krieg. Vortrag von Hans Epkenhans zeigt politische Zerwürfnisse im arabischen Raum als Folge der ehemaligen Kolonialordnung
Frankfurter Allgemeine Zeitung, N3
Lang, Hans-Joachim
Eine Schädelstätte moderner Forschung. Anatomisches Institut der Uni Straßburg konservierte 1943 die Leichen jüdischer Häftlinge von Auschwitz
Märkische Allgemeine Zeitung, 2f.
Schrader, Dany
Der König ist tot. Karl Lagerfeld ist verstorben
Märkische Allgemeine Zeitung, 2f.
Suppa, Hannah
"Er war nicht nur Couturier". Wolfgang Joop über seinen Kollegen Karl Lagerfeld
Märkische Allgemeine Zeitung, 12
-
Funde aus "Republik Freies Wendland" Forscher graben nach Spuren jüngerer Geschichte
Neues Deutschland, 7
Fuchs, Sabine
Ein potemkinsches Museum. Österreich hat neuerdings ein "Haus der Geschichte" in Wien
Neues Deutschland, 7
Vesper, Karlen
Wie Kurfürsten und Mörder twitterten. Das "Revolutionszentrum" im Berliner Podewil lud zum Gespräch über Highlights des Humboldt-Forums ein
Süddeutsche Zeitung, 3
Rest, Tanja
Du sollst nicht langweilen. Karl Lagerfeld ist verstorben
Frankfurter Allgemeine Zeitung, 9
Kaiser, Alfons
Der letzte Modeschöpfer. Karl Lagerfeld ist verstorben
Frankfurter Allgemeine Zeitung, 9
Wiegel, Michaela
"Karl Lagerfeld war Paris". Frankreich trauert um den gebürtigen Hamburger
Süddeutsche Zeitung, 15
Bösch, Frank
Anarchie des Anfangs
Buchbesprechung zu: Harald Jähner, Wolfszeit. Deutschland und die Deutschen 1945-1955
Frankfurter Allgemeine Zeitung, 26
Schubert, Chr./Piller, T.
Die Welt der Mode verliert ein rastloses Genie. Karl Lagerfeld ist verstorben
Potsdamer Neueste Nachrichten, 11
Bellin, Enrico
Ein Opfer der Euthanasie. In Kleinmachnow wird heute der 23. Stolperstein in Erinnerung an Elisabeth Willkomm verlegt
Berliner Zeitung, 3
Widmann, Arno
Aus dem Vollen. Karl Lagerfeld ist verstorben
Die Welt, 8
Griese, Inga
Ach, Karl. Karl Lagerfeld ist verstorben
Der Tagesspiegel, 2f.
Thönnissen, G./Kuchenbecker, T.
Der letzte Kaiser. Karl Lagerfeld ist verstorben
Der Tagesspiegel, 3
Schicketanz, Sabine
"Ich habe zu ihm aufgeschaut". Wolfgang Joop über seinen Kollegen Karl Lagerfeld
Berliner Zeitung, 10
Förster, Andreas
Stachel im Fleisch der Stasi. Der Fußballclub Lichtenberg 47 war Mielke ein Ärgernis. Das zeigt eine Ausstellung über den Verein
Berliner Zeitung, 21
Nutt, Harry
GEschichte wird gemacht. WDR-History-App
Die Welt, 6
Meister, Martina
" 'Wir schaffen das!' war Unsinn". Der französische Philosoph Alain Finkielkraut, der von Gelbwesten antisemitisch beschimpft wurde, im Interview
Der Tagesspiegel, 21
Schwenger, Hannes
Spät erkannt
Buchbesprechung zu: Kerstin von Lingen: "Crimes against Humanity". Eine Ideengeschichte der Zivilisierung von Kriegsgewalt 1864-1945. Schöningh, Paderborn 2018.
Der Tagesspiegel, 21
Reuss, Ernst
Vernichtet und vergessen
Buchbesprechung zu: Christian Herrmann, In schwindendem Licht/In Fading Light. Spuren jüdischen Lebens im Osten Europas. Lukas, Berlin 2018.
Der Tagesspiegel, 21
Speckmann, Thomas
Das Trauma bleibt
Buchbesprechung zu: W. Borodzije/M. Görny, Der vergessene Weltkrieg. Europas Osten 1912-1923. vwg Theis, Darmstadt 2018.
In dieser Pressedatenbank werden seit August 2008 folgende Tages- und Wochenzeitungen regelmäßig und tagesaktuell ausgewertet und Beiträge zur Zeitgeschichte erfasst:

Frankfurter Allgemeine Zeitung, Süddeutsche Zeitung, Der Tagesspiegel, Die Welt, Neues Deutschland, Märkische Allgemeine Zeitung, Potsdamer Neueste Nachrichten, der Spiegel, Parlament, Die Zeit, der Freitag, Berliner Zeitung.
Die Auswertung weiterer Zeitungen unterliegt dem Zufallsprinzip.