Pressemeldungen vom 15.12.2017

Die Welt, S. 20
Kulke, Ulli
Männer im Mond
Donald Trump will, dass Amerikaner wieder auf dem Erdtrabanten landen. Das wollten schon viele US-Präsidenten. Aber nur einer hat es wirklich geschafft
Frankfurter Allgemeine Zeitung, S. 14
Lhotzky, Martin
Weinberg schöner Wissenschaft
Im Wiener Rathaus wird das reiche Archiv der 2016 verstorbenen Historikerin Brigitte hamann gezeigt - einschließlich eines anonymen Schmähbriefs
Frankfurter Allgemeine Zeitung, S. 15
Schächter, Markus
Glücksfall fürs ZDF
Karl-Günther von Hase zum Hundertsten
Frankfurter Allgemeine Zeitung, S. 15
Riechau, Cindy
Das Kapitel ist nicht abgeschlossen
In der Dokumentation "Die Akte Oppenheimer" schildert Ina Knobloch die wahre Geschichte des jüdischen Kaufmanns. Und sie zeigt, wie diese als Pars pro Toto für antisemitische Hetze bis heute herhält
Frankfurter Allgemeine Zeitung, S. 25
cmu
Volkswagen stellt sich seiner dunklen Vergangenheit
VW legt einen Bericht über seine Geschichte während der brasilianischen Militärdiktatur vor. Die Studie wirft kein gutes Licht auf das Unternehmen und seine damalige Führung
Süddeutsche Zeitung, S. 12
Hassel, Florian
Der polnische Standpunkt
Streit um Danziger Museum des Zweiten Weltkrieges
Der Tagesspiegel, S. 26
Borowski, Stefanie
Wir waren die Sonne
Das Deutsche Theater feiert den 70. Geburtstag des legendären DDR-Plattenlabels Amiga.
Der Tagesspiegel, S. 29
Bauerkämper, Arnd
Rädchen im Getriebe der Zeiten
Der "Neue Mensch", eine Erfindung der frühen Sowjetzeit? Die Utopie der passgenauen Untertanen stammt aus der Aufklärung - und bleibt bis heute aktuell
Der Tagesspiegel, S. 29
Burchard, Amoury
Forschungsbasis Berlin
25 Jahre Centre Marc Bloch - jetzt auch global

Pressemeldungen vom 14.12.2017

Die Zeit (52/2017), 49
Maar, Michael
Die Spuren der Gioconda. Mit den Briefen an seine Frau lässt sich nun das Rätsel um "Lolita" aufklären
Die Zeit, 52
Rauterberg, Hanno
Ein Mann köpft eine Frau. Droht in Museen eine Zensur von unten?
Die Zeit (52/2017), 45ff.
Shalev, Zeruya
"Also, was denkt ihr über Jerusalem?" Trumps Vorstoß, Jerusalem zur Hauptstadt Israels zu erklären
Die Zeit (52/2017), 22
Staas, Christian
Grausame Unlogik. Die vielen Farben der Diskriminierung. Gespräch mit Historiker Ibram X. Kendi über die lange Geschichte des Rassismus
der Freitag, 22
K. Gramann/H. Schlüpmann
"Filme wie Lieder". Gespräch über die italienische Filmpionierin Elvira Notari
der Freitag, 21
Schütz, Erhard
Tage des Vollbarts
Buchbesprechung zu: - R. Höller, Das Wintermärchen. Schriftsteller erzählen die bayerische Revolution und die Münchner Räterepublik 1918/19. Edition Tiamat 2017. - V. Weidermann, Träumer. Als die Dichter die Macht übernahmen. Kiepenheuer&Witsch 2017.
der Freitag (50/2017), 18
Heidenreich, Stefan
Wesen befahlen. Die CIA förderte von 1950 an Künstler, um die kulturelle Überlegenheit der USA nachzuweisen. Eine Ausstellung in Berlin
Süddeutsche Zeitung, 11
Geisel, Sieglinde
Der Kampf mit dem Gogelmogel. Giwi Margwelaschwili wird 90
Süddeutsche Zeitung, 26
Caceres, Javier
Der Geheimpakt von Tokio. Wie die Trainergranden Cruyff und Santana den Fußball ehrten
Frankfurter Allgemeine Zeitung, 9
Küchemann, Fridtjof
Auch dieser Antisemitismus gehört zu uns. Interview mit Juna Grossmann, Bloggerin
Frankfurter Allgemeine Zeitung, 10
Mönch, Regina
Mit ihm war kein Staat zu machen
Buchbesprechung zu: Michael Opitz, Wolfgang Hilbig. Eine Biographie. S. Fischer, FfM 2017.
Frankfurter Allgemeine Zeitung, 10
Mönch, Regina
Mit ihm war kein Staat zu machen. Wolgang Hilbig
Buchbesprechung zu: Michael Opitz, Wolfgang Hilbig. Eine Biographie. S. Fischer, FfM 2017.
Frankfurter Allgemeine Zeitung, 12
Ingendaay, Paul
Der Glasperlenspieler zwischen den Stühlen. Hermann Hesse und der Nationalsozialismus
Frankfurter Allgemeine Zeitung, 11
Kilb, Andreas
Schlacht ohne Sieger, Das Militärhistorische Museum in Nöten
Potsdamer Neueste Nachrichten, 27
Kugler, Sarah
Gedichte zum Preis von einem Brot. Die legendäre Heftreihe "Poesiealbum" wird 50
Der Tagesspiegel, 28
Austilat, Andreas
Die Spur führt in den Untergrund. "Döblins Berlin"
Der Tagesspiegel, 28
Heinke, Lothar
Wiedersehen mit Practica und Co. Wende-Museum in den USA hat einen Reiseführer durch die DDR herausgebracht
Justinian Jampol/Wendemuseum (Hg.), Das DDR-Handbuch. Kunst und Alltagsgegenstände aus der DDR. Taschen Vlg. Köln.
der Freitag (50/2017), 12
Walther, Rudolf
1957: Pracht des Irrtums. Die Münchner Künstlergruppe SPUR
der Freitag (50/2017), 17
Gailus, Manfred
"Etwas Neues muss her". Historiker Manfred Gailus fordert anstelle der Garnisonkirche ein architektonisches Sühnezeichen
Neues Deutschland, 15
Stolzmann, Uwe
Der Zauberer zweier Welten. Giwi Margwelaschwili wird 90
In dieser Pressedatenbank werden seit August 2008 folgende Tages- und Wochenzeitungen regelmäßig und tagesaktuell ausgewertet und Beiträge zur Zeitgeschichte erfasst:

Frankfurter Allgemeine Zeitung, Süddeutsche Zeitung, Der Tagesspiegel, Die Welt, Neues Deutschland, Märkische Allgemeine Zeitung, Potsdamer Neueste Nachrichten, der Spiegel, Parlament, Die Zeit, der Freitag, Berliner Zeitung.
Die Auswertung weiterer Zeitungen unterliegt dem Zufallsprinzip.