Mittwoch, Juni 26, 2019

Frankfurter Allgemeine Zeitung, N3
Bahners, Patrick
Theorie des Türstehers. Eine Jürgen Habermas-Legene
Die Welt, 22
Reichwein, Marc
"Osteuropa hat vom Westen praktisch nur Konsumverhalten gelernt". Schriftstellerin R. Denemarkova im Interview über die tieferen Ursachen der gegenwärtigen Massenproteste in Tschechien
Süddeutsche Zeitung, 12
Müller, Burkhard
Sündenfallstudie (Klimawandel)
Buchbesprechung zu: Nathaniel Rich, Losing Earth. Rowohlt Berlin Vlg., Hamburg 2019.
Süddeutsche Zeitung, 10
Pfaff, Isabel
Das kannibalische Museum. Auch die Schweiz war in den Kolonialismus verstrickt. Eine Ausstellung in Basel greift aber zu kurz
Märkische Allgemeine Zeitung, 19
Nehls, Ansgar
Zeitreise mit dem Sandmann. Zum 60. Geburtstag der Fernsehfigur arbeitet das Potsdamer Filmmuseum an einer neuen Ausstellung
Märkische Allgemeine Zeitung, 15
Oelschläger, Volker
Gedenktafel für Hannah Arendt in Potsdam-Babelsberg
Berliner Zeitung, 21
Nutt, Harry
Ein Mann für alle Fälle. Christoph Stölzl soll als Vertrauensperson die Wogen im Streit um das Jüdische Museum glätten
Märkische Allgemeine Zeitung, 23
Leimert, Jochen
Er brachte Stars wie Platini zum Verzweifeln. Fußballlegende Jörg Stübner stirbt im Alter von 53 Jahren
Berliner Zeitung, 19
Baingo, Andreas
Ein stiller Held. Dresdner Fußballlegende Jörg Stübner stirbt im Alter von 53 Jahren
Der Tagesspiegel, 19
Herbermann, Jan Dirk
Alle Staaten ohne Unterschied. Die erste Verfassung für die Welt: Vor 100 Jahren entstand der Völkerbund. Digitalisierung aller historischen Dokumente
Der Tagesspiegel, 23
Issacharoff, Jeremy
"Ein Museum darf nicht indoktrinieren". Israels Botschafter zum Streit um das Jüdische Museum
Der Tagesspiegel, 23
Badelt, Udo
Haus der Fragen. Streit um das Jüdische Museum
Frankfurter Allgemeine Zeitung, N3
Vec, Milos
Gewissen und Gedächtnis der Bundesrepublik. Konferenz zum 90. Geburtstag von Jürgen Habermas
Frankfurter Allgemeine Zeitung, 12
Hanschke, Kevin
Im Rausch der aufgezeichneten Zeit. Schau in der Berliner Deutschen Kinemathek zeigt "Kino der Moderne"
Frankfurter Allgemeine Zeitung, 9
Loewy, Hanno
Der zweideutige Raum. Was ist ein jüdisches Museum?
Burger, Reiner
Handbuch für den Feuersturm. "Bomber's Baedeker" ist jetzt digitalisiert
Potsdamer Neueste Nachrichten, 24
Meier, Albrecht
In den Fängen der SS
Buchbesprechung zu: Philippe Collin/Sebastien Goethals, Die Reise des Marcel Grob. Splitter.
Potsdamer Neueste Nachrichten, 25
Catenhusen, Holger
Wo Stasi-Spitzel ihr Handwerk lernten. Uni-Campus in Potsdam-Golm
Der Tagesspiegel, 25
Meier, Albrecht
Die Provinz bleibt sich treu
Buchbesprechung zu: Matthias Waechter, Geschichte Frankreichs im 20. Jh., Beck, München 2019.
Der Tagesspiegel, 23
Schulz, Bernhard
Berlin erinnert an den Holocaust. Vor 20 Jahren wurde das Mahnmal beschlossen

Montag, Juni 24, 2019

Die Welt, 22
Posener, Alan
Das absurde Gerede von der Ritualmordlegende. Rücktritt von Peter Schäfer im Jüdischen Museum zu Berlin
Die Welt, 19
Keil, Lars-Broder/Kellerhoff, Sven F.
"Das sieht nach neuem Krieg aus". Am 28. Juni 1019 wurde der Versailler Vertrag unterzeichnet
Süddeutsche Zeitung, 13
Hornung, Werner
Schlachten und Schweißnähte (II. Weltkrieg)
Buchbesprechung zu: J. Lopez u.a., Den Zweiten Weltkrieg verstehen. 1939-1945 in Infografiken. dtv, München 2019.
Süddeutsche Zeitung, 13
Trommer, Isabell
Die drei Leben der SA
Buchbesprechung zu: Sturmabteilung. Die Geschichte der SA. Siedler, München 2019.
Süddeutsche Zeitung, 12
Mönninger, Michael
Missionierung im Supermarkt
Buchbesprechung zu: M. Baßler/H. Drügh (Hg.), Konsumästhetik. Transchript, Bielefeld 2019.
Süddeutsche Zeitung, 14
SZ/DPA
"Engagierter Freund Israels". Jan und Aleida Assmann setzen sich für Peter Schäfer ein
Neues Deutschland, 13
Lintl, Mankuela
Der Zeitgeist des Kiezes. "Neue Gesellschaft für bildende Kunst" feiert mit Ausstellung ih 50-jähriges Jubiläum in Berlin
Berliner Zeitung, 23
Reich, Anja
Ich bedauere Peter Schäfers Rücktritt. Die israelische Soziologin Eva Illouz über den BDS-Beschluss
Berliner Zeitung, 9
Schütze, Elmar
Konfrontation am Checkpoint Charlie

Samstag, Juni 22, 2019

Neues Deutschland, 18
Krug, AnneKathrin
Das Wie und das Ob. Zum 150. Geburtstag der amerikanischen Anarchistin Emma Goldman
Die Welt, 23
Kellerhoff, Sven Felix
Eine Zehntelsekunke rettete den Nato-Chef. Vor 40 Jahren versuchte die RAF Nato-General Haig zu töten
Die Welt, 28
Goebel, Eckart
Wie das Fleisch zur Sünde wurde
Buchbesprechung zu: Michel Foucault, Die Geständnisse des Fleisches. Sexualität und Wahrheit. Suhrkamp
Die Welt, 30
Wackernagel, Christof
Die CDU muss verkünden: "Wir heißen alle Lübcke". Thesen zum Terrorismus
Potsdamer Neueste Nachrichten, 9
Catenhusen, Holger
Mit Lizenz zum Spionieren. Veteranentreffen der Spione
Potsdamer Neueste Nachrichten, 23
Jäger, Heidi
Heimliche Klopfzeichen. Gesprächskonzert "Klänge hinter Mauern" in der Potsdamer Lindenstraße
Berliner Zeitung, 15
Schütze, Elmar
Debatte um den Checkpoint Charlie
Berliner Zeitung, 25f.
Ruthe, Ingeborg
Mal, Weib! Über die Ausstellung "Klasse Damen!" und Frauen in der Geschichte der Kunstakademie
Berliner Zeitung, 25
Bylow, Christina
Virtuosin der Empathie. zum 70. Geburtstag von Meryl Streep
Neues Deutschland, 10
Sperlich, Christl
Eintrittspforte zum Paradies. "Carolas Garten" von jadegar Asisi
Neues Deutschland, 9
Tügel, Nelli
Eigensinn statt Aufbegehren. Eine Dokumentation über Menschen, die in die DDR immigriert sind
Süddeutsche Zeitung, 55
Probst, Robert
Der ungeliebte Frieden. Am 28. Juni 1019 wurde der Versailler Vertrag unterzeichnet
Süddeutsche Zeitung, 60
Meinhof, Renate
Spiegelein deck dich. Berliner Ausstellung "Food for the Eyes" zeigt Essensfotografie aus 2 Jahrhunderten
Frankfurter Allgemeine Zeitung, 11
Myers, David N.
Da läuft etwas ganz fürchterlich schief. Rücktritt von Peter Schäfer im Jüdischen Museum zu Berlin
Frankfurter Allgemeine Zeitung, 36
Eichler, Christian
Tödliche Verlängerung. Ein für El Salvador gegen Honduras vor 50 Jahren erzieltes Fußballtor löste einen Krieg aus
Märkische Allgemeine Zeitung, 16
Röd, Ildiko
Das Kulturerbe im Herzen. Engagierte Potsdamer Denkmalretterin Heidi Gerber ist verstorben
Märkische Allgemeine Zeitung, 19
Degener, Paul
Veteranentreffen der Spione
Märkische Allgemeine Zeitung, 3 (Beilage)
Halbig, Matthias
Wie war es in Woodstock, Roger Daltrey? Interview mit Who-Sänger
Märkische Allgemeine Zeitung, 6 (Beilage)
Cleven, Thoralf
Nur für einen Übergang. Interview mit Hans Modrow

Donnerstag, Juni 20, 2019

Märkische Allgemeine Zeitung, 8
Kilian, Julia
Frühe Filmmacherinnen im Fokus. Ausstellung in der Kinemathek
Märkische Allgemeine Zeitung, 9
Braun, Rüdiger
Neptunfest und Gasmasken. Sommerferienlager in der DDR
Berliner Zeitung, 2f.
Rennefanz, Sabine
Eisenhüttenstadt und die alte Schule
Die Welt, 21
Pilz, Michael
Deutsche Demokratische Replik. Der Palast der Republik
Der Tagesspiegel, 21
Zimmermann, M./Stein, Sh.
Wer bestimmt, was jüdisch ist? Was ist los im Jüdischen Museum zu Berlin
Potsdamer Neueste Nachrichten, 22
Priebs-Tröger, Astrid
Der mahnende Geist der Ostsee. Zum 75. Geburtstag von Volker Koepp
Bulletin German Historical Institute London (1/2019), 50-72
Braun, Jutta
Learning from the Dictatorship? Sport in Divided an Unified Germany
der Freitag, 26f.
Augstein, Jakob
Heute schon erinnert? Aleida Assmann über neue Formen des Geschichtsdenkens
der Freitag, 12
Fülberth, Georg
1999: Dosierte Demokratie. Umzug des Bundestages von Bonn nach Berlin
Lorenz, Stephan
Das Gespenst der Weimarer Verhältnisse. Die Erinnerung an die Weimarer Republik boomt dank des hundertsten Jubiläums wie noch nie. Eine Tagung in Chemnitz fragte nach den Lehren von 1918/19. Mit durchaus erstaunlichen Einsichten.

Mittwoch, Juni 19, 2019

Berliner Zeitung, 11
Bernau, Nikolaus
Ein antikommunistisches Urgestein. Zum Tod des einstigen Berliner Innensenators Heinrich Lummer
Süddeutsche Zeitung, 9
Seibt, Gustav
Knochenjob. Attentate auf Politiker
Frankfurter Allgemeine Zeitung, N3
Weber, Oliver
Richard Rorty im postumen Vokabeltest. "Kontingenz, Ironie und Solidarität", drei letzte Worte des westlichen Liberalismus ausd dem historischen Jahr 1989
Frankfurter Allgemeine Zeitung, 12
Niemann, Anna-Lena
Angst vor Bedeutungslosigkeit und Sozialismus. Vor 100 Jahren fand in Dresden der erste Evang. Kirchentag statt
Die Welt, 2
Schmid, Thomas
In München wäre Hitler fast Sozialdemokrat geworden. Münchener Räterepublik 1919
Der Tagesspiegel, 19
Müller, Kai
Die Welt ist schrecklich, sie ist schön. Chronist von Migration und Umweltzerstörung Sebastio Salgado erhält Friedenspreis des Deutschen Buchhandels 2019
Der Tagesspiegel, 21
Hessing, Jakob
Vor der Hoffnungslosigkeit (Biografie J. Rabin)
Buchbesprechung zu: Itamar Rabinovich, Jitzchak Rabin, Als Frieden noch möglich schien. Wallstein, Göttingen 2109.
Der Tagesspiegel, 21
Binder, Elisabeth
Die ganz eigene Luftbrücke (deutsch-amerikanische Beziehungen)
Buchbesprechung zu: Karl M. von der Heyden, Von Berlin nach New York. Ein Leben in zwei Welten. be.bra. Berlin 2109.
Potsdamer Neueste Nachrichten, 21
Kixmüller, Jan
Widerstand war riskant, aber möglich. Potsdamer Moses Mendelssohn Zentrum fragt nach Mittäterschaft europäischer Länder am Holocaust
Schweitzer, Eva C.
Stolz, stark, schwul. Vor 50 Jahren begann die weltweite Bewegung für die Rechte Homosexueller
Neues Deutschland, 13
Fritsche, Andreas
Christen, die keine Garnisonkirche wollen