Dienstag, September 25, 2018

Märkische Allgemeine Zeitung, S. 21
tl; jst
"60 Jahre und kein bisschen leise". Das Jugendblasorchester Buchholz feiert am Wochenende runden Geburtstag - die Kapelle hat den Heimatort weit über die Ortsgrenzen bekannt gemacht
Berliner Zeitung, S. 2
Diverse
Lebensleistung nicht anerkannt. Die Wende-generation und ihre Absicherung im Alter
LeserInnenbriefe
Berliner Zeitung, S. 2
Decker, Markus
Stand der Eiheit: Es wächst nicht mehr zusammen, was zusammen ist
Berliner Zeitung, S. 19
Geißler, Cornelia
Loslassen nach Anleitung. In schwierigen Zeiten auf dem Buchmarkt wechselt Ch. Links zur Aufbau-Verlagsgruppe
Berliner Zeitung, S. 21
Widmann, Arno
Der Mensch ist ein Unterschiedswesen. Beunruhigend und belebend: Der vor 100 Jahren verstorbene Soziologe Georg Simmel fand das große Ganze oft im Entlegensten
Frankfurter Allgemeine Zeitung, S. 12
Krohn, Philipp
Alle Songtage ist kein Sonntag. Die Geburt des Krautrocks aus dem Geiste des Marxismus - oder doch eher der Dilletantismus? Seit den Essener Songtagen 1968 ist die deutsche Popmusik unabhängig und mündig
Frankfurter Allgemeine Zeitung, S. 13
Thomann, Jörg
Das Vermächtnis einer Stimme. Eberhard Storek war fürs Kinderfernsehen der Bundesrepublik prägend. Er war "Filmübersetzer" und sorgte für die deutschen Texte der "Biene Maja", "Wickie" und "Der rosarote Panther"
Potsdamer Neueste Nachrichten, S. 13
Dahlinger, Miriam
Einfach gemacht. Der Designer Peter Raacke hat moderne Klassiker wie das Besteck "mono" geschaffen. Zu seinem 90. Geburtstag zeigt das Technikmuseum Berlin eine Werkschau
Ausst.: Peter Raacke - Handwerk und Design; Technikmuseum, Berlin-Kreuzberg
Märkische Allgemeine Zeitung, S. 12
Saab, Karim
Ch. Links Verlag wird Teil der Aufbau-Verlagsgruppe
Märkische Allgemeine Zeitung, S. 12
Grombacher, Welf
"Ein bisschen Bitterkeit gibt erst den richtigen Geschmack". Ein bewegender Band gibt Einblicke in die Korrespondenz der DDR-Schriftstellerin Brigitte Reimann mit Eltern und Geschwistern
Drescher, Angela; Hampel, Heidi (Hrsg.): Post vom schwarzen Schaf. Brigitte Reimann. Geschwisterbriefe; Aufbau, 2018.

Montag, September 24, 2018

Der Spiegel (39/2018), 134f.
Knöfel, Ulrich
Heiliger Rausch. Ausstellung untersucht Geschichte und Nebenwirkungen der Ekstase
Die Welt, 28
Stein, Hannes
Auch du, Lolita? Nabakov unter MeToo-Verdacht
Der Spiegel (39/2018), 129-132
Hammelehle, Sebastian/Rapp, Tobias
"Die Mitte muss sich wehren". Interview mit Andreas Rödder über deutsche Identität
Relotius, Claas
"Kehrt nicht auch das Böse, wenn man es lässt, eines Tages zurück?" Gespräch mit der letzten Überlebenden der Widerstandsgruppe "WEiße Rose"
Der Spiegel (39/2018), 122-124
Becker, Tobias
Echt jetzt? Eine Reise ins Retroland Frankfurt am Main
Märkische Allgemeine Zeitung, 23
Stein, Peter
Ein verschworenes Quintett. Vor 30 Jahren wurde der Premnitzer Bernd Niesecke in Seoul im Vierer mit Olympiasieger
Berliner Zeitung, 24
Nutt, Harry
Normale Deutsche. Ein Projekt und ein Buch - zwei Versuche, das Vergangene zu bewahren, um etwas Neues daraus zu gewinnen. Konrad H. Jarausch
Berliner Zeitung, 10
Tkalec, Maritta
"Wenn der Judenjunge verblutet ...". Chr. P. Beuth verhalf der Wirtschaft Preußens im 19. Jh. in die Moderne - und giftete antisemitisch. Darf eine Hochschule seinen Namen tragen?
Berliner Zeitung, 3
Rennefanz, Sabine
Ist das gerecht? Eine Wendebiografie
Frankfurter Allgemeine Zeitung, 28
Kalwa, Jürgen
Bauernopfer. Auch dreißig Jahre nach dem "dreckigen" 100-Meter-Lauf während der Sommerspiele in Seoul hat sich der Umgang mit Doping im Sport nicht geändert
Süddeutsche Zeitung, 13
Hüther, Michael
Die Mutter aller Krisen
Buchbesprechung zu: Adam Tooze, Crashed. Wie zehn Jahre Finanzkrise die Welt verändert haben. Siedler, München 2018.
Die Welt, 8
Sudholt, Eva
"Juden waren für mich keine Menschen". Gespräch mit Inge und Horst Peters, die die Diamantene Hochzeit feiern, über ihre Lebensgeschichte

Sonntag, September 23, 2018

Der Tagesspiegel, 25
Bartels, Gerit
Immer anders sein müssen. Die "taz" wird 40
Der Tagesspiegel, 27
Becker, Peter von
Drei Tage in Kitzbühel. Dokumentarfilm zum 80. GEburtstag von Romy Schneider

Samstag, September 22, 2018

Der Tagesspiegel, 9
Zawatka-Gerlach
"Dau"- "Avantgarde im besten Sinn". Kulturstaatsministerin Grütters fordert Mut zum Experiment
Frankfurter Allgemeine Zeitung, 6
Höll, Susanne
Schön schlicht. Frankfurter Paulskirche wird saniert
Berliner Zeitung, 9
Seidler, Ulrich/Strauß, Stefan
"Dau"- die Initatoren des Kunstprojekts geben nicht auf
Die Welt, 31
Guratzsch, Dankwart
Catwalk des Reichs. Nächste Woche wird die neue Frankfurter Altstadt eröffnet
Der Tagesspiegel, 23
Schröder, Christian
"Der rechte Teich wird überfischt". Interview mit dem Politikwissenschaftler Max Czollek über den neuen Nationalismus
Süddeutsche Zeitung, 16
Rühle, Alex
Kniefall ohne Willy Brandt. Die Ausstellung "Im Zweifel für den Zweifel: Die große Weltverschwörung" in Dusseldorf beschäftigt sich mit Manipulation und Fake News
Süddeutsche Zeitung, 19
Bisky, Jens
Der feindliche Arzt
Buchbesprechung zu: Timothy Snyder, Der Weg in die Unfreiheit. Russland, Europa, Amerika. Beck, München 2018.
Süddeutsche Zeitung, 53
Hildebrand, Kathleen
Mehr als ein Gesicht. Romy Schneider wäre nun 80
Die Welt, 2
Schwarzer, Alice
"Du darfst micht nicht verraten". Alice Schwarzer erinnert sich an Romy Schneider
Die Welt, 25
Goldstein, Evan
Was kommt nach dem Ende der Geschichte, Herr Fukuyama?
Süddeutsche Zeitung, 51
Käppner, Joachim
Nacht über Europa. Das Münchner Abkommen von 1938
Berliner Zeitung, 7
Decker, Markus
Schwierige Aufarbeitung. Sachsen will eine "Wiedergutmachungskommission" einsetzen. - Treuhand
Berliner Zeitung, 9 (Beilage)
Widmann, Arno
Heimat Museum. Der weite Weg der Weltgeschichte und schwierigkeiten, sich darin einzurichten
Berliner Zeitung, 10 (Beilage)
Ahne, Petra
Jetzt nicht bewegen. Meilenstein der Fotogeschichte vor 180 Jahren
Der Tagesspiegel, 1
Maroldt, Lorenz
"Dau"-Absage. Statt der Möglichkeit
Berliner Zeitung, 15
Kosel, Sophia-Caroline
Sänger, Sozialist, Sonnyboy. Dean Reed wäre heute 80 geworden
Berliner Zeitung, 49
Lenz, Susanne
Die Frage nach dem Warum ist eine Wessi-Frage. Der Film "Ballon" erzählt von der spektakulären Flucht zweier ostdeutscher Familien aus der DDR. Intervie mit M. "Bully" Herbig
Neues Deutschland, 21
Zelik, Raul
Lieber frei als liberal. Wofür steht diese Denkschule?
Neues Deutschland, 27
Gehrcke, Wolfgang
Das kommunistische Element. Was bleibt von 68? Über Erben und Erbschleicher
Frankfurter Allgemeine Zeitung, 10
Wehner, Markus
Im Mäntelchen der Legalität. Vor 50 Jahren wurde die DKP gegründet
Frankfurter Allgemeine Zeitung, 11
Oberender, Thomas
Eine Wunde, die in der Zukunft liegt. Mit der Absage des "DAU"-Projekts verspielt Berlin eine Chance
Der Tagesspiegel, 9
Hackenbruch, Felix
"Dau"-Absage. EIn unsicheres Objekt

Donnerstag, September 20, 2018

Die Zeit (39/2018), 17
Lahusen, Benjamin
"Im Verborgenen Gutes tun!" Der Verfassungsschutz und die Demokratie in der Bundesrepublik
Die Zeit (39/2018), 4
Assheuer, Thomas
"Wir alle sind Fragmente". Vor hundert Jahren starb der große Soziologe und Philosoph Georg Simmel
Potsdamer Neueste Nachrichten, 11
Pyanoe, Steffi
Schlösser hinter Todesstreifen. Bernd Blumerich fotografierte 1989 Grenzanlagen im Welterbe. Jetzt gibt es diese als Kalender
Berliner Zeitung, 23
Bernau, Nikolaus
Der Raum-Meister. Vor 125 Jahren wurde der große Architekt Hans Scharoun geboren
der Freitag (38/2018), 12
Egger, Pepe
1993: Oh-oh. Oslo Verhandlungen zwischen Palästinensern und Israelis
der Freitag (38/2018), 14
Seelßen, Georg
Alter Ego Affe. Das Münchner Haus der Kunst widmet dem Maler Jörg Immendorff eine Ausstellung
Berliner Zeitung, 17
Harmsen, Torsten
Verbrüderung im All. Das Deutsche Technikmuseum in Berlin widmet sich in einer Sonderausstellung der 40-jährigen Geschichte der deutschen Raumfahrer

Mittwoch, September 19, 2018

Der Tagesspiegel, 21
Seelentrost für Inselbewohner
Buchbesprechung zu: Stefanie Eisenhuth, Die Schutzmacht. Die Amerikaner in Berlin 1945-1994. Wallstein, Göttingen 2018.
Berliner Zeitung, 21
Pilz, Dirk
Regen wir uns auf!. Jana Hensel und Wolfgang Engler streiten über den Osten, die AfD und die Flüchtlingspolitik
Berliner Zeitung, 10
Koch-Klaucke, Norbert
Der geteilte Himmel. Im September 1958 wurde die DDR-Airline Interflug gegründet
Berliner Zeitung, 28
Ossenkopp, Michael
Viel Weib, wenig Würde. Vor 130 Jahren wurde die erste Schönheitskönigin Europas gekrönt
Frankfurter Allgemeine Zeitung, 12
Krumeich, Gerd
Kampf der Kulturkrieger
Buchbesprechung zu: Thomas W. Gaethgens, "Die brennende Kathedrale". Eine Geschichte aus dem ersten Weltkrieg. Beck, München 2018.
Frankfurter Allgemeine Zeitung, N3
Strauss, Simon
Kreis ohne Kleister. Eine Münchner Tagung erörtert die literarisch-spiritistischen Kosmiker um Alfred Schuler und Ludwig Klages
Potsdamer Neueste Nachrichten, 9
Pyanoe, Steffi
Kühe, Kaiser und Kulturhaus. Geschichte des RAW-Geländes
Frankfurter Allgemeine Zeitung, N3
Saehrendt, Christian
# Aufbruch 1931. Eine Weimarer Querfront
Potsdamer Neueste Nachrichten, 21
Drabek, Josef
Soldaten auf Abruf. Vormilitärische Ausbildung während des Studiums an der PH Potsdam
Der Tagesspiegel, 9
Wochnik, Thomas
Schüsse, die nicht verhallen. Zwei Tunnelfluchten aus Ostberlin