Gewaltgeschichte

1822 Artikel
Wort oder Wortbestandteil des Titels eingeben
16.07.2018 - Der Tagesspiegel S. 17
Herbold, Astrid

Langer Kampf um das Gedenken

An die Opfer des osmanischen Völkermords wird jetzt auch in Berlin erinnert
Regionale Klassifikation:
Chronologische Klassifikation:
14.07.2018 - Der Tagesspiegel S. 16
Busche, Andreas

Die Toten können nicht vergessen

Geschichte des Terrors: Der Film "Los Versos del Orvido" erzählt eine politische Parabel
Regionale Klassifikation:
Chronologische Klassifikation:
14.07.2018 - Frankfurter Allgemeine Zeitung S. 3
Veser, Reinhard

Heiliger Zar

Nicht verheilte Wunden: War die Ermordung der Zarenfamilie vor hundert Jahren nur das Unglück einer Familie, oder war sie eine Tragödie für Russland?
Regionale Klassifikation:
Chronologische Klassifikation:
12.07.2018 - Süddeutsche Zeitung 11
Cassidy, Alan

Der Fluch einer Stadt. Neues Museum in Alabama erkundet eines der dunkelsten Kapitel der amerikanischen Geschichte: die Lynchmorde an Schwarzen

Thematische Klassifikation:
Regionale Klassifikation:
Chronologische Klassifikation:
Schlagworte:
12.07.2018 - Die Zeit Nr. 29/2018 S. 40
Camman, Alexander

Absender: Häftling 466/64

Wovon träumt man im Gefängnis? Zum 100. Geburtstag von Nelson Mandela erscheinen jetzt die Briefe, die der südafrikanische Bürgerrechtler während seiner Haft schrieb. - Buchbesprechung zu: Nelson Mandela: "Briefe aus dem Gefängnis" C.H. Beck Verlag, München 2018.
Regionale Klassifikation:
Chronologische Klassifikation:
11.07.2018 - Neues Deutschland S. 5
Pesch, Dennis

Umkämpfte Erinnerungskultur. Das Gedenken an die Opfer des NSU wurde und wird den Betroffenen oft nicht leicht gemacht. Beispiel Keupstraße

Regionale Klassifikation:
Chronologische Klassifikation:
09.07.2018 - Süddeutsche Zeitung 13
Benz, Wolfgang

Die Legende vom Handlanger

Buchbesprechung zu: Julien Reitzenstein, Das SS-Ahnenerbe und die "Straßburger Schädelsammlung" - Fritz Bauers letzter Fall. Duncker&Humblot. Berlin 2018.
Regionale Klassifikation:
Chronologische Klassifikation:
07.07.2018 - Der Spiegel Nr. 28/2018 S. 92

Was ein Mensch vermag

Nelson Mandela wäre am 18. Juli 100 geworden, nun erscheinen seine Briefe aus dem Gefängnis als Buch. - Buchbesprechung zu: Nelson Mandela: "Briefe aus dem Gefängnis" C.H. Beck Verlag, München 2018.
Regionale Klassifikation:
Chronologische Klassifikation:
07.07.2018 - Süddeutsche Zeitung S. 17
Rühle, Alex

Im Namen der Toten

Nie wurden innerhalb so kurzer Zeit so viele Menschen getötet wie 1994 in Ruanda. Ein Ehepaar aus Paris spürt mutmaßliche Massenmörder dieses afrikanischen Genozids an den Tutsi auf und bringt sie vor Gericht.
Regionale Klassifikation:
Chronologische Klassifikation:
07.07.2018 - Die Welt / Die Literarische Welt S. 25
Lanzmann, Claude

Der Sprung

Wie es Nachfolger Jesu Christi gibt, so bin ich dem göttlichen Taucher von Paestum gefolgt. Doch ich musste erst über 70 werden, um es zu machen wie er
Regionale Klassifikation:
Chronologische Klassifikation:

Seiten