ZZF

886 Artikel
Wort oder Wortbestandteil des Titels eingeben
10.11.2017 - Potsdamer Neueste Nachrichten S. 7
Zschieck, Marco

Geschichte an authentischen Orten

Pünktlich zum Jahrestag des Mauerfalls beschließt Potsdam einen Infopfad mit Stelen am Jungfernsee
Regionale Klassifikation:
Chronologische Klassifikation:
08.11.2017 - Potsdamer Neueste Nachrichten 25
Stoffers, Sarah

Autoritäre Traditionsstränge. Historiker untersuchen NS-Kontinuitäten in der DDR-Gesundheitspolitik

Regionale Klassifikation:
Chronologische Klassifikation:
08.11.2017 - Potsdamer Neueste Nachrichten 25
Rabensaat, Richard

Auch Unschuldige verurteilt. Forschungsprojekt: Neue Erkenntnisse zu Todesurteilen der Sowjetischen Militärgeschichte gegen Deutsche

Thematische Klassifikation:
Regionale Klassifikation:
Chronologische Klassifikation:
07.11.2017 - ZDF
Sperber, Katharina

"Die Macht lag auf der Straße"

Ausgerechnet in Russland, einem sehr armen Agrarland, fand die erste kommunistische Revolution statt. Warum sie erfolgreich war, erläutert der Historiker Jan Claas Behrends.
Regionale Klassifikation:
Chronologische Klassifikation:
07.11.2017 - Inforadio
Asel, Harald

Oktoberrevolution aus Historikersicht

100 Jahre Oktoberrevolution - schon in diesem Begriff schwingt der Mythos mit, den Historiker seit langem kritisch befragen. Wie etwa Jan Claas Behrends, der am Zentrum für Zeithistorische Forschung in Potsdam Projektleiter ist und an der Humboldt Universität lehrt. Im Frühjahr gab er den Band "100 Jahre Roter Oktober" mit heraus, der die verschiedenen Deutungen der Ereignisse im Jahr 1917 durch die Jahrzehnte unter die Lupe nahm. Mit dem Osteuropa-Historiker spricht Inforadio-Geschichtsredakteur Harald Asel.
Regionale Klassifikation:
Chronologische Klassifikation:
05.11.2017 - ZDF
Kloft, Michael

Stllstand und Aufbruch

Teil 11 der ZDF-Doku-Reihe "Aufstieg und Fall des Kommunismus" mit ZZF-Direktor Martin Sabrow als Experten
Regionale Klassifikation:
Chronologische Klassifikation:
01.11.2017 - Historische Zeitschrift Nr. 305/2017 S. 584-586
Ulrich, Bernd

Projektionen der Moral

Buchbesprechung zu: Kai Nowak: Projektionen der Moral. Filmskandale in der Weimarer Republik, Medien und Gesellschaftswandel im 20. Jahrhundert, Bd. 5, Wallstein Verlag, Göttingen 2015.
Regionale Klassifikation:
Chronologische Klassifikation:
31.10.2017 - Moskauer Deutsche Zeitung Nr. 20/2017 S. 7
Behrends, Jan C.

Keine Revolution ohne Krieg

Der Potsdamer Historiker Jan Claas Behrends erklärt, warum die Oktoberrevolution unvermeidlich war.
Regionale Klassifikation:
Chronologische Klassifikation:
23.10.2017 - Frankfurter Allgemeine Zeitung S. 9
Speicher, Stephan

Wie die Tötungsmaschine funktionierte

Fast im Alleingang hat Raul Hilberg ein Forschungsfeld begründet, das man heute Holocaust-Studien nennt. Dabei war sein Standardwerk „Die Vernichtung der europäischen Juden“ lange Zeit zu wahr, um übersetzt zu werden.
Regionale Klassifikation:
Chronologische Klassifikation:
21.10.2017 - Der Tagesspiegel S. 25
Schulz, Bernhard

Keiner wollte es wissen

Raul Hilbergs "Vernichtung der europäischen Juden" ist bis heute das Standardwerk zum Holocaust. Jetzt weiß man: Seine verspätete Veröffentlichung in Deutschland war ein Skandal.
Regionale Klassifikation:
Chronologische Klassifikation:

Seiten