Israel/Palästina

419 Artikel
Wort oder Wortbestandteil des Titels eingeben
25.03.2019 - Süddeutsche Zeitung 101
Föderl-Schmid, Alexandra

Der beste Mann des Mossad

Rafi Eitan wurde für die "Operation Finale" berühmt, die Entführung Adolf Eichmanns aus Argentinien. Im Skandal um einen US-Marineoffizier nahm die Karriere des Meisterspions später ein jähes Ende.
Regionale Klassifikation:
Chronologische Klassifikation:
15.03.2019 - Der Tagesspiegel 3
Fröhlich, Alexander

Der Sprengsatz

Ihr Attentat riss vor 50 Jahren zwei Menschen in den Tod. Rasmea Odeh kämpft immer noch gegen Israel, jetzt spricht die Terroristin in Berlin. Die Politik ist entsetzt – aber hilflos.
Regionale Klassifikation:
Chronologische Klassifikation:
25.02.2019 - Märkische Allgemeine Zeitung 10
Schacht, Daniel Alexander

Der ewige Antisemit. Neue Bücher zum Thema Antisemitismus

Thematische Klassifikation:
Regionale Klassifikation:
21.02.2019 - der Freitag 8/2019 30
Leinkauf, Maxi

"Ich habe Probleme, zu einer Demo zu gehen. Interview mit Maxim Leo, der die Geschichte seiner jüdischen Verwandten aufgeschrieben hat

Regionale Klassifikation:
Chronologische Klassifikation:
19.02.2019 - Frankfurter Allgemeine Zeitung 2
gna./stah.

Polen und Israel streiten über Holocaust

Thematische Klassifikation:
Regionale Klassifikation:
Chronologische Klassifikation:
12.02.2019 - Neues Deutschland 15
Bellin, Klaus

Die Welt erkaltete, der Mensch verblich. Zum 150. Geburtstag von Else Lasker-Schüler

Regionale Klassifikation:
Chronologische Klassifikation:
11.02.2019 - Frankfurter Allgemeine Zeitung 14
Platthaus, Andreas

Fernab der Stiefwelt. Leipziger Tagung feiert Else Lasker-Schüler

Regionale Klassifikation:
Chronologische Klassifikation:
02.02.2019 - Der Spiegel Nr. 6/2019 120-122
Minkmar, Nils

Es ist nicht vorbei

Wie die Erinnerung an den Holocaust bewahren, ohne ihn umzudeuten oder zu banalisieren? Der Israeli Yishai Sarid hat darüber einen Roman verfasst: "Monster". - Buchbesprechung zu: Yishai Sarid: "Monster". Aus dem Hebräischen von Ruth Achlama, Kein & Aber Verlag, Zürich 2019.
Regionale Klassifikation:
Chronologische Klassifikation:
01.02.2019 - Die Welt 8
Schuster, Jacques

"Der Holocaust wird als Schatten über uns bleiben"

Peter Schäfer, Direktor des Jüdischen Museums Berlin, über den Untergang der Zivilisation, Übergriffe von Benjamin Netanjahu und seine innige Liebe zu Israel
Regionale Klassifikation:
Chronologische Klassifikation:
26.01.2019 - Der Tagesspiegel 3
Vahl, Barbara-Maria

Die Reise ihres Lebens

In Berlin geboren, in Israel alt geworden - die Jüdin Rahel Mass blickt auf 100 Jahre zurück. Es gäbe sie wohl nicht, wenn ihre Eltern nicht zur rechten Zeit eine folgenreiche Entscheidung getroffen hätten
Regionale Klassifikation:
Chronologische Klassifikation:

Seiten