Kunstgeschichte

1574 Artikel
Wort oder Wortbestandteil des Titels eingeben
16.11.2017 - Neues Deutschland 14
Hammer, Klaus

Ikonen des Expressionismus. Das Brücke-Museum begeht sein 50-jähriges Jubiläum mit einer eindrucksvollen Ausstellung

Thematische Klassifikation:
Regionale Klassifikation:
Chronologische Klassifikation:
Schlagworte:
16.11.2017 - Die Zeit Nr. 47/2017 S. 32
Koldenhoff, Stefan

Aus Hitlers Sammlung

Bisher griff die Bundesregierung ein, wenn gestohlene Kunst aus der NS-Zeit auftauchte. Das ändert sich gerade
Regionale Klassifikation:
Chronologische Klassifikation:
11.11.2017 - Potsdamer Neueste Nachrichten S. 23
Schneider, Lena

"Selbstbehauptung ist per se subversiv"

Direktorin Ortrud Westheider spricht im Interview mit PNN-Redakteurin Lena Schneider über die geplante DDR-Kunst-Schau am Museum Barberini.
Regionale Klassifikation:
Chronologische Klassifikation:
11.11.2017 - Potsdamer Neueste Nachrichten S. 25
Schneider, Lena

Unerhörtes Selbst. Neun Themen, neun Bilder: Die PNN begleitet die Ausstellung "Hinter der Maske. Kunst in der DDR" mit einem Rundgang durch die Themenkreise der Schau. Teil 2: Evelyn Richter und "Spiegelungen. Freie Zugänge zum Selbst"

Ausst.: Hinter der Maske. Künstler in der DDR; Museum Barberini, Potsdam // Sonderseiten in der Süddeutschen Zeitung
Regionale Klassifikation:
Chronologische Klassifikation:
11.11.2017 - Neues Deutschland S. 23
Smzoll, Stefan

Die Rhytmen der Veränderung. Wie seit 1917 die Perspektiven der Klnagkunst neu bestimmt wurden

Regionale Klassifikation:
Chronologische Klassifikation:
08.11.2017 - Neues Deutschland 13
Krolczyk, Radek

Malen ist Weltbewältigung

Regionale Klassifikation:
Chronologische Klassifikation:
Schlagworte:
07.11.2017 - Der Tagesspiegel S. 24
Bloch, Werner

Hundert Jahre Putin. Schießpulver und Schlägertrupps: Wie die Moskauer Kunstszene auf das Jubiläum der Oktoberrevolution reagiert

Regionale Klassifikation:
Chronologische Klassifikation:
07.11.2017 - Berliner Zeitung S. 20
Jähner, Harald

Kapitalismus mit symphatischem Antlitz. Ein Ausstellung im Haus der Kulturen der Welt zeigt, wie die CIA sich abstrakter Maler und kritischer Geister bediente

Ausst.: Parapolitik: Kulturelle Freiheit und Kalter Krieg; Haus der Kulturen der Welt, Berlin
Regionale Klassifikation:
Chronologische Klassifikation:
06.11.2017 - Süddeutsche Zeitung 27
Danicke, Sandra

"Alle haben einen Jawlenskyfimmel". Der russischstämmige Maler Alexej von Jawlensky und Wiesbaden

Thematische Klassifikation:
Regionale Klassifikation:
Chronologische Klassifikation:
Schlagworte:
04.11.2017 - Deutschlandfunk
Braun, Jutta

Hörsaal Mauerfall

Von der Bühne auf die Straße
Regionale Klassifikation:
Chronologische Klassifikation:

Seiten