Fotogeschichte

581 Artikel
Wort oder Wortbestandteil des Titels eingeben
16.02.2019 - Süddeutsche Zeitung 22
Fischer, Jonathan

Die afrikanischen Foto-Pioniere der 60er pflegten noch naiven Optimismus

Thematische Klassifikation:
Regionale Klassifikation:
Chronologische Klassifikation:
15.02.2019 - Märkische Allgemeine Zeitung 12
Meyer, Michael

Von der Mode zum Akt

Günter Rössler war einer der bekanntesten Aktfotografen in der DDR. Die Capitis Studios in Berlin zeigen seine Reportagen aus dem Alltag und vom Laufsteg - vom "Magazin" bis zum "Playboy"
Regionale Klassifikation:
Chronologische Klassifikation:
08.02.2019 - Berliner Zeitung 23
Ruthe, Ingeborg

Porträtist der Nation

Stefan Moses' fotografische Exkursionen in ein "Exotisches Land" - im Deutschen Historischen Museum
Regionale Klassifikation:
Chronologische Klassifikation:
01.02.2019 - Frankfurter Allgemeine Zeitung 12
Rossmann, Andreas

Auferstehung auf dem Elefantenfriedhof

Virtuell geht es hier einmal neunzig Jahre zurück. Das NRW-Forum in Düsseldorf öffnet das Verhältnis "Bauhaus und die Fotografie" im großen Jubiläumsjahr für die Gegenwart
Regionale Klassifikation:
Chronologische Klassifikation:
24.01.2019 - Die Zeit 5/2019 47
Soboczynski, Adam

Der eiskalte Blick. Eine Ausstellung der Fotografin Eva Besnyö in Bremen

Regionale Klassifikation:
Chronologische Klassifikation:
23.01.2019 - Der Tagesspiegel 22
Steffens, Dirk

Der junge Mann und das Meer. Heute wäre Hans Hass 100 Jahre alt geworden

Regionale Klassifikation:
Chronologische Klassifikation:
22.01.2019 - Der Tagesspiegel 20
Rieger, Birgit

Lama an Bord. Kreuzberger Ausstellung untersucht den weiblichen Blick in der Geschichte der Fotografie

Chronologische Klassifikation:
Schlagworte:
15.01.2019 - Der Tagesspiegel 25
Lages, Jonas

Fotograf des Unheimlichen. Heinz von Perckhammer, der in den 20er Jahren zur Avantgarde zählte und dann für die Nazis arbeitete, in der Berlinischen Galerie

Regionale Klassifikation:
Chronologische Klassifikation:
14.01.2019 - Der Tagesspiegel 20
Hinrichsen, Jens

Körperlandschaften

Akte von Helmut Newton, David Lynch und Saul Leiter im Museum für Fotografie: Seit der MeToo-Bewegung tobt ein Bilderstreit über den männlichen Blick auf weibliche Nacktheit
Chronologische Klassifikation:
11.01.2019 - Die Welt 8
Schmid, Thomas

Versunkene Welten

Die Menschen, die durch Wenzel Jakschs Reportagen aus den 20er Jahren laufen, sind zumeist Opfer. Doch der Autor und Sozialdemokrat macht sie nicht zu willenlosen Geschöpfen. Auch in größter Not halten sie an ihrer Würde fest
Regionale Klassifikation:
Chronologische Klassifikation:

Seiten