Literatur

919 Artikel
Wort oder Wortbestandteil des Titels eingeben
21.04.2018 - Süddeutsche Zeitung S. 51
Klüver, Reymer

Deutsche Höllenfahrt

Im oberbayerischen Polling verbrachte Thomas Mann häufig den Sommer, hier spielt auch sein großer Roman "Doktor Faustus". Spurensuche in einer Idylle mit Abgründen.
Regionale Klassifikation:
Chronologische Klassifikation:
Schlagworte:
21.04.2018 - Der Spiegel Nr. 17/2018 S. 128-130
Enzensberger, Magnus

Überlebenskünstler

Wie viele geistige Kompromisse waren nötig, um als Schriftsteller im 20. Jahrhundert zu überleben? Einige subjektive Porträts von Glückssuchern, Taumelnden und Helden.
Chronologische Klassifikation:
16.04.2018 - Berliner Zeitung S. 15
Wischniewski, Manuel

Zufluchtsort am Seddinsee

Ein alternatives Projekt mitten in der Nazizeit: Das Leben auf der Insel Dommelwall steht im Mittelpunkt eines Dokumentarfilms
Regionale Klassifikation:
Chronologische Klassifikation:
16.04.2018 - Frankfurter Allgemeine Zeitung S. 11
Ingendaay, Paul

Das Grauen Humanisieren

Ein zweitägiges Symposium in der Berliner Akademie der Künste fragte nach "Holocaust als Kultur" im Werk des ungarischen Literaturnobelpreisträgers Imre Kertész.
Regionale Klassifikation:
Chronologische Klassifikation:
08.04.2018 - Der Tagesspiegel S. 29
Schneider, Wolfgang

Sünder sind immer die anderen

Neu zu entdecken: die amerikanische Meistererzählerin Flannery O’Connor und ihr böser Blick auf die Südstaaten - Buchbesprechung zu: Flannery O’Connor: Keiner Menschenseele kann man noch trauen. Storys. Aus dem Englischen von Anna Leube und Dietrich Leube. Arche Verlag, Zürich 2018.
Regionale Klassifikation:
Chronologische Klassifikation:
28.03.2018 - Neues Deutschland S. 13
Möbius, Thomas

Der Blick von ganz unten

Zum 150. Geburtstag Maxim Gorkis gibt es eine neue Übersetzung seiner frühen Erzählungen - Buchbesprechung zu: Maxim Gorki: Jahrmarkt in Holtwa. Meistererzählungen. Aus dem Russischen von Ganna-Maria Braungardt. Mit einem Geleitwort von Olga Grjasnowa und einem Nachwort von Christa Ebert. Aufbau Verlag, Berlin 2018.
Regionale Klassifikation:
Chronologische Klassifikation:
16.03.2018 - Süddeutsche Zeitung 14
Winkels, Hubert

Süßer Vogel Jugend

Liebe und Politik in Zeiten der Maueröffnung: Julia Schochs vielstimmiger Roman "Schöne Seelen und Komplizen" verknüpft die Erinnerung an die späten Jahre der DDR mit der Gegenwart. - Buchbesprechung zu: Julia Schoch: Schöne Seelen und Komplizen. Roman. Piper Verlag, München 2018.
Regionale Klassifikation:
Chronologische Klassifikation:
15.03.2018 - Die Zeit Nr. 12/2018 66
Dankert, Birgit

Revolte fürs Kinderzimmer

Vor 50 Jahren machten sich die 68er daran, die deutsche Jugendliteratur umzukrempeln. Eine von ihnen war Birgit Dankert, die hier zurückblickt und nach den heutigen Erben sucht.
Regionale Klassifikation:
Chronologische Klassifikation:
09.03.2018 - Neues Deutschland 13
Bellin, Klaus

Die ganze Lust und alles Leid

Getriebener Mensch und furioser Autor: Vor 100 Jahren starb Frank Wedekind - Buchbesprechung zu: Frank und Tilly Wedekind: Briefwechsel 1905 - 1918. Hg. von Hartmut Vincon, 2 Bde.; Frank Wedekind: Der Marquis von Keith. Hg. von Ariane Martin. Beide Titel erschienen im Wallstein-Verlag.
Regionale Klassifikation:
Chronologische Klassifikation:
Schlagworte:
02.03.2018 - Frankfurter Allgemeine Zeitung 9
Dath, Dietmar

Was gar nicht so fremde Wesen lesen

Die Science-Fiction-Heftromanserie "Perry Rhodan" erscheint seit 1961 ununterbrochen. Wer sie aufmerksam liest, kann derzeit außer Unterhaltung auch Waffen gegen die Lesekrise entdecken
Chronologische Klassifikation:

Seiten