Literatur

1004 Artikel
Wort oder Wortbestandteil des Titels eingeben
02.08.2018 - Süddeutsche Zeitung S. 3
Winkler, Willi

Wer bin ich?

Der linke Literaturhistoriker Klaus Briegleb war jahrelang vertraut mit dem berüchtigten BND-Chef Reinhard Gehlen. Über das Jahr 1968 und eine fatale Verbindung.
Regionale Klassifikation:
Chronologische Klassifikation:
02.08.2018 - Die Zeit Nr. 32/2018 S. 40
Schmidt, Kathrin

Hier fühlte sie sich geborgen

Die früh verstorbene Brigitte Reimann ist eine mythische Autorin der DDR-Literatur. Im jetzt erschienenen Briefwechsel mit ihren Geschwistern entdeckt die Schriftstellerin Kathrin Schmidt sie als Familienmenschen - Buchbesprechung zu: Brigitte Reimann: Post vom schwarzen Schaf. Geschwisterbriefe. Hrsg. v. Heide Hampel und Angela Drescher; Aufbau Verlag, Berlin 2018.
Regionale Klassifikation:
Chronologische Klassifikation:
30.07.2018 - Der Tagesspiegel S. 19
Dotzauer, Gregor

Der Satyr

Schelmische Renitenz wider Willen - zum Tod des russischen Schriftstellers Wladimir Woinowitsch.
Regionale Klassifikation:
Chronologische Klassifikation:
Schlagworte:
27.07.2018 - Der Tagesspiegel S. 21
von Becker, Peter

Der Stein kommt ins Rollen

Wunder mit Hindernissen: Vor 20 Jahren erschien der erste Harry-Potter-Band auf Deutsch.
Regionale Klassifikation:
Chronologische Klassifikation:
Schlagworte:
26.07.2018 - Frankfurter Allgemeine Zeitung S. 9
Platthaus, Andreas

Vergangenheit als Infekt

Die deutsche Literatur hat in diesem Herbst ein Leitmotiv: die Gewalterfahrungen des zwanzigsten Jahrhunderts. Vier große neue Romane erzählen Zeitgeschichte auf je ganz eigene Weise.
Regionale Klassifikation:
Chronologische Klassifikation:
26.07.2018 - Neues Deutschland S. 14
Müller, Bettina

Der "Kater Hiddigeigei"

Zu Beginn des 20. Jahrhunderts zog es viele Berliner Literaten gen Süden. Bevorzugtes Reiseziel war - Jahrzehnte bevor der Massentourismus einsetzte - die italienische Insel Capri.
Regionale Klassifikation:
Chronologische Klassifikation:
Schlagworte:
21.07.2018 - Die Welt S. 25
Heine, Matthias

Triffst du nur das Zauberwort

Geprägt, gebraucht, vergessen: Wörter sind vergänglich wie der Zeitgeist: Können uns Schriftsteller helfen, Begriffe vor dem Aussterben zu bewahren?
Regionale Klassifikation:
Chronologische Klassifikation:
Schlagworte:
21.07.2018 - Der Spiegel Nr. 30/2018 S. 114-116
Weidermann, Volker

Zum Teufel mit der Mäßigung

Was für ein Leben! Weil Arthur Koestler ständig irgendwo in Haft saß, ging das deutsche Manuskript der "Sonnenfinsternis" verloren. Bis jetzt.
Regionale Klassifikation:
Chronologische Klassifikation:
21.07.2018 - Der Spiegel Nr. 30/2018 S. 30-31
Medick, Veit; Schult, Christoph

L.A. Confidential

Das Thomas-Mann-Haus in Los Angeles soll zum transatlantischen Leuchtturmprojekt werden. Doch kurz nach der Eröffnung durch Bundespräsident Steinmeier gibt es hinter den Kulissen Ärger
Regionale Klassifikation:
Chronologische Klassifikation:
16.07.2018 - Deutschlandfunk Kultur
Gerk, Andrea

Sie sollten dem Sozialismus an der Schreibmaschine dienen

Wer in der DDR Schriftsteller werden wollte, durchlief das Institut für Literatur "Johannes R. Becher" in Leipzig. Eine Studie zeigt, dass die Ausbildung dort sowohl stromlinienförmige als auch wunderbare literarische Texte hervorbrachte.
Regionale Klassifikation:
Chronologische Klassifikation:

Seiten