Literatur

1010 Artikel
Wort oder Wortbestandteil des Titels eingeben
07.07.2018 - Die Welt / Die Literarische Welt S. 25
Lanzmann, Claude

Der Sprung

Wie es Nachfolger Jesu Christi gibt, so bin ich dem göttlichen Taucher von Paestum gefolgt. Doch ich musste erst über 70 werden, um es zu machen wie er
Regionale Klassifikation:
Chronologische Klassifikation:
07.07.2018 - Der Tagesspiegel S. 21
Gehringer, Thomas

Im Bann des Meisters

Weder verdammt noch verklärt: Eine 3Sat-Dokumentation über den Dichter Stefan George und seine „charismatische Herrschaft“.
Regionale Klassifikation:
Chronologische Klassifikation:
04.07.2018 - Die Welt S. 18
Reichwein, Marc

Die Entdeckung des jungen Joseph

Deutschland sucht nach Lübeck und München den nächsten Thomas-Mann-Pilgerort. Ein Ortstermin am Bodensee
Regionale Klassifikation:
Chronologische Klassifikation:
03.07.2018 - Der Tagesspiegel S. 16
Schneider, Wolfgang

Das Echo aus dem Walde

„Junge Liebe zwischen Trümmern“: Hans Fallada zeigt in bisher unbekannten Erzählungen, wie sehr sich bei ihm Leben und Literatur vermischen. - Buchbesprechung zu: Hans Fallada: Junge Liebe zwischen Trümmern. Erzählungen. Herausgegeben und mit einem Nachwort von Peter Walther. Aufbau Verlag, Berlin 2018.
Regionale Klassifikation:
Chronologische Klassifikation:
Schlagworte:
02.07.2018 - Berliner Zeitung S. 26
Nutt, Harry

Die Verwandlungen der Welt

Das Literaturforum im Brecht-Haus erinnert in dieser Woche an das Leben und das Werk der Literatur-Nobelpreisträgerin Nelly Sachs
Regionale Klassifikation:
Chronologische Klassifikation:
Schlagworte:
30.06.2018 - Der Spiegel Nr. 27 (2018) S. 108-109
Doerry, Martin

Direkt ins Desaster

1949 veröffentlichte der jüdische Emigrant Hermann Kesten den Roman "Die fremden Götter". Nun wird das bewegende Plädoyer für religiöse Toleranz wiederentdeckt.
Regionale Klassifikation:
Chronologische Klassifikation:
30.06.2018 - Frankfurter Allgemeine Zeitung S. 9
Dath, Dietmar

Die Stimme des Vaters

Seine Sprache versetzt in Erstaunen, macht glücklich, verblüfft, kann ärgern, zum Lachen bringen und zum Heulen. Er war Behüter in großer Gefahr: Zum Tod des amerikanischen Schriftstellers Harlan Ellison.
Regionale Klassifikation:
Chronologische Klassifikation:
Schlagworte:
29.06.2018 - Süddeutsche Zeitung S. 12
Müller, Lothar

Die Zellentür knallt ins Schloss

Arthur Koestlers Roman "Sonnenfinsternis" ist nun zum ersten Mal in der Originalfassung erschienen. Er macht den Moskauer Schauprozessen den Prozess.
Regionale Klassifikation:
Chronologische Klassifikation:
25.06.2018 - Frankfurter Allgemeine Zeitung S. 9
Dath, Dietmar

Drei Leben, ein Kopf

Ein mehr als tausend Seiten starkes Werk erzählt das Leben von Felix Hausdorff. Das Schicksal des Mathematikers, Dichters, Philosophen und deutschen Juden verdient, bekannter zu werden.
Regionale Klassifikation:
Chronologische Klassifikation:

Seiten