Revolution

95 Artikel
Wort oder Wortbestandteil des Titels eingeben
20.10.2017 - Märkische Allgemeine Zeitung S. 12
Grote, Lars

Rote Revolution ohne roten Faden

Das Deutsche Historische Museum will die Russische Revolution erklären
Regionale Klassifikation:
Chronologische Klassifikation:
14.10.2017 - Süddeutsche Zeitung S. 55
Seibt, Gustav

Freiheitsdrang und Feuerstank

Das berühmte Wartburg-Fest vor 200 Jahren war ein Meilenstein der demokratischen Bestrebungen - aber auch eines eifernden Nationalismus.
Regionale Klassifikation:
Chronologische Klassifikation:
05.10.2017 - Die Zeit Nr. 41/2017 S. 19
Thumann, Michael

"Alles geht zum Teufel"

Die russische Oktoberrevolution gilt als Wendepunkt der Weltgeschichte. Wie erlebte die Bevölkerung in Petrograd den Tag des Umsturzes? Eine historische Rekonstruktion anhand von Tagebüchern und Augenzeugenberichten.
Regionale Klassifikation:
Chronologische Klassifikation:
16.09.2017 - Neues Deutschland S. 27
Bollinger, Stefan

Das Vorspiel für den Roten Oktober

Der Kornilow-Putsch gegen die russische Revolution
Regionale Klassifikation:
Chronologische Klassifikation:
21.08.2017 - Der Tagesspiegel S. 20
Schulz, Bernhard

Geist der Revolution

Die DVD-Edition "Der neue Mensch" versammelt Werke des frühen sowjetischen Kinos
Regionale Klassifikation:
Chronologische Klassifikation:
12.08.2017 - Berliner Zeitung S. 8
Halter, Martin

Che Guevaras Rächerin

Geschichte einer Entfremdung - Buchbesprechung zu: Rodrigo Habún: Die Affekte. Roman, a..d.Span.v. Christian Hansen, Suhrkamp Verlag, Berlin 2017.
Regionale Klassifikation:
Chronologische Klassifikation:
Schlagworte:
17.07.2017 - Süddeutsche Zeitung S. 12
Neshitov, Tim

Stimmen von 1917

In der neunten Folge der SZ-Serie kommt der Soziologe Pitirim Sorokin zu Wort. Vor 100 Jahren erlebte er, wie Leo Trotzki die Massen zum Sturz der Übergangsregierung aufwiegelte - und die Masse sich in einen Mob verwandelte.
Regionale Klassifikation:
Chronologische Klassifikation:
06.07.2017 - Der Tagesspiegel S. 25
Piper, Ernst

Im Sonderzug nach Petrograd

Drei Bücher zu Russland und dem Staatsstreich der Bolschewiki - der nur dank Lenins Planung gelang - Buchbesprechung zu: Martin Aust: Die Russische Revolution. Vom Zarenreich zum Sowjetimperium, C.H. Beck Verlag, München 2017; Helmut Altrichter: Rußland 1917. Ein Land auf der Suche nach sich selbst, Ferdinand Schöningh Verlag, Paderborn 2017; Catherine Merridale: Lenins Zug. Die Reise in die Revolution, S. Fischer Verlag, Frankfurt a.M. 2017.
Regionale Klassifikation:
Chronologische Klassifikation:
23.06.2017 - Frankfurter Allgemeine Zeitung S. 12
Popp, Roland

Eine bramarbasierende Eigentümlichkeit?

Ist der nicht gerade islamfreundlichen Regierung unter Trump jetzt eh schon alles egal? CIA-Akten, die unter Obama verschlossen blieben, zeigen, wer beim iranischen Staatsstreich 1953 die Strippen zog
Regionale Klassifikation:
Chronologische Klassifikation:
10.06.2017 - Die Welt / Die Literarische Welt S. 32

Juan Martín Guevara, Bruder

Rez.: Guevara, Juan Martín: Mein Bruder Che; Tropen, 2017.
Regionale Klassifikation:
Chronologische Klassifikation:

Seiten