Menschenrechte

106 Artikel
Wort oder Wortbestandteil des Titels eingeben
13.08.2019 - stern.de
Epp, Eugen

Seenotrettung und mehr_ wie Ereignisse aus dem Jahr 1979 noch immer unsere Welt prägen

Regionale Klassifikation:
Chronologische Klassifikation:
28.06.2019 - Berliner Zeitung 3
Sebastian Moll

Es geht weiter

Vom Aufstand an der Christopher Street zur weltweiten Bewegung: Im Juni 1969 begann in New York vor dem Stonewall Inn der offene Kampf von Homosexuellen für Gleichberechtigung. Aktivisten von einst erinnern sich an bewegte Jahre. Und wissen, dass sie sich gerade jetzt nciht zurücklehnen dürfen
Regionale Klassifikation:
Chronologische Klassifikation:
28.06.2019 - Berliner Zeitung 23
Thomas Klein

Heiße Sommer

Klassiker des afroamerikanischen Kinos: Spike Lees "Do the right thing" ist nach 30 Jahren aktueller denn je
Regionale Klassifikation:
Chronologische Klassifikation:
27.06.2019 - der Freitag 12
Ege, Konrad

1969. Nie mehr schämen. Über die New Yorker Bar "Stonewall Inn"

Regionale Klassifikation:
Chronologische Klassifikation:
04.06.2019 - Frankfurter Allgemeine Zeitung S. 6
Scholtyseck, Joachim

Stätte des Unrechts. Das Gefängnis Brandenburg-Görden als Spiegelbild des politischen Systems der DDR. Tobias Wunschik: Honeckers Zuchthaus. Brandenburg-Görden und der politische Strafvollzug der DDR 1949-1989, Göttingen 2018

Regionale Klassifikation:
Chronologische Klassifikation:
Schlagworte:
01.06.2019 - Süddeutsche Zeitung Nr. 126 S. 8
Käppner, Joachim; Steinke, Ronen

Wachsam sein? Oder gelassen? Ein Streitgespräch zwischen dem Historiker Moshe Zimmermann aus Israel und dem jüdischen deutschen Historiker Oren Osterer zur Frage, wo legitime Kritik an Israel aufhört und wo Antisemitismus beginnt

Regionale Klassifikation:
Chronologische Klassifikation:
Schlagworte:
07.03.2019 - Neues Deutschland 3
Schaffmann, Christa

Expertokratie statt Wissenschaft. Interview mit Konflikt- und Friedensforscher Werner Ruf

Regionale Klassifikation:
Chronologische Klassifikation:
20.02.2019 - hr2 das Kulturgespräch
Sprenger, Christian

Direktor des Instituts für Zeitgeschichte in Potsdam, Frank Bösch, über sein Buch "1979"

Das Jahr 1979 war ein entscheidendes Jahr für die Welt: In Iran begann die Herrschaft Ayatollah Chomeinis, zum ersten Mal besuchte ein führender Politiker Chinas die USA, in Nicaragua gab es eine erfolgreiche Revolution gegen den Diktator Anastasio Somoza und Margaret Thatcher wurde zur britischen Premierministerin gewählt. Frank Bösch, Direktor des Instituts für Zeitgeschichte in Potsdam, erklärt, welche Auswirkungen diese und andere weitreichende politische Ereignisse auf das politische und kulturelle Leben in Deutschland hatten und haben.
Regionale Klassifikation:
Chronologische Klassifikation:
06.02.2019 - Lüdenscheider Nachrichten 21
Christoph Arens

Die Welt drehte sich rasend schnell

Der Historiker Frank Bösch erklärt den Start in unsere Zeit vom Jahr 1979 aus
Regionale Klassifikation:
Chronologische Klassifikation:

Seiten