Literaturgeschichte

2050 Artikel
Wort oder Wortbestandteil des Titels eingeben
19.01.2019 - Süddeutsche Zeitung 15
Müller, Lothar

Geister, die er rief. Takis Würgers "Stella" .

Regionale Klassifikation:
Chronologische Klassifikation:
19.01.2019 - Die Welt 27
Kämmerlings, Richard

"Mengele bäumt sich auf und stöhnt". Takis Würgers "Stella" .

Regionale Klassifikation:
Chronologische Klassifikation:
17.01.2019 - Die Zeit Nr. 4/2019 41
Baum, Antonia

Nazis, Drogen, Grandhotels

Man kann es sich nicht schönreden: Takis Würgers Roman "Stella" über die Jüdin Stella Goldschlag, die Juden verriet, will leider nichts außer krass und massenkompatibel geil sein. - Buchbesprechung zu: Takis Würger: Stella. Hanser Verlag, München 2019.
Regionale Klassifikation:
Chronologische Klassifikation:
17.01.2019 - Der Tagesspiegel 23
Bartels, Gerrit

Chronistin beschädigter Kindheiten

Chronistin beschädigter Kindheiten - und des jüdischen Leben in Deutschlands: Zum Tod der Kinder- und Jugendbuchautorin und Übersetzerin Mirjam Pressler.
Regionale Klassifikation:
Chronologische Klassifikation:
15.01.2019 - Süddeutsche Zeitung 14
Lohr, Stephan

"Es ist gut zu wissen, dass es Sie gibt". Eine erste Sichtung des noch gesperrten Briefwechsels zwischen Heinrich Böll und Ingeborg Bachmann

Thematische Klassifikation:
Regionale Klassifikation:
Chronologische Klassifikation:
13.01.2019 - Der Tagesspiegel 11
Hofmann, Laura

Darauf einen Kaffee nach DDR-Art. Spaziergang mit der Enkelin von B. Brecht durch Berlin

Regionale Klassifikation:
Chronologische Klassifikation:
12.01.2019 - Neues Deutschland 13
Willner, Leon

Nie bequem für sein Land. Ein Platz für den Schriftsteller Jose Saramago

Regionale Klassifikation:
Chronologische Klassifikation:
12.01.2019 - Süddeutsche Zeitung 17
Lorch, Catrin

Da sein. Walther König, Verleger, Buchhändler und Guru des Kunstbuchs im Interview

Thematische Klassifikation:
Regionale Klassifikation:
Chronologische Klassifikation:
Schlagworte:
11.01.2019 - Der Tagesspiegel 19
Bartels, Gerrit

Neben der Zeit leben

Der Insel Verlag veröffentlicht erstmals den bewegenden Briefwechsel 1937-1946 des Büchner-Preisträgers Hermann Lenz und seiner Ehefrau Hannelore Trautwein. - Buchbesprechung zu: Hanne Trautwein, Hermann Lenz: Der Briefwechsel 1937 - 1946. Insel Verlag, Berlin 2018.
Regionale Klassifikation:
Chronologische Klassifikation:
11.01.2019 - Frankfurter Allgemeine Zeitung 12
Peters, Christoph

Bessere Träume für alle

Wolfgang Koeppens Roman "Das Treibhaus" gilt als gültige literarische Beschreibung der frühen Bundesrepublik. Doch seine Beobachtungen sind unverändert aktuell
Regionale Klassifikation:
Chronologische Klassifikation:

Seiten