Künstler in der DDR

262 Artikel
Wort oder Wortbestandteil des Titels eingeben
20.05.2017 - Der Spiegel Nr. 21/2017 S. 22
böl

Neues Biermann-Theater

Sänger und Dichter zur Eröffnung nicht eingeladen
Regionale Klassifikation:
Chronologische Klassifikation:
17.05.2017 - Potsdamer Neueste Nachrichten S. 9
Geiss, Axel

"Ich habe gemacht, was mir wichtig war". Roland Gräf war einer der bedeutenden Regisseure der Defa. Er lebte für den Film - von dem er sich mit der Einheit Deutschlands trennen musste

Thematische Klassifikation:
Regionale Klassifikation:
Chronologische Klassifikation:
05.05.2017 - Berliner Zeitung S. 21
Ruthe, Ingeborg

Das handgemachte Signalsystem

Strichmännchen, Weltbilder, Systembilder. Erinnerungen an den Maler A. R. Penck
Regionale Klassifikation:
Chronologische Klassifikation:
05.05.2017 - Süddeutsche Zeitung S. 10
Knapp, Gottfried

Die Macht der Striche

Der Maler A.R. Penck hat östlich und westlich des Eisernen Vorhangs zwei extrem unterschiedliche Leben geführt. Im Osten war er verboten, im Westen war er ein Star. Jetzt ist er gestorben
Regionale Klassifikation:
Chronologische Klassifikation:
05.05.2017 - Frankfurter Allgemeine Zeitung S. 11
Reichert, Kolja

Sprengmeister mit System

Er suchte nach dem Archetyp und dem utopischem Modell: Zum Tod des Malers, Bildhauers, Schriftstellers und Free-Jazzers und mitreißenden Charismatikers A.R.Penck.
Regionale Klassifikation:
Chronologische Klassifikation:
05.05.2017 - Neues Deutschland S. 15
Hü´lsmeier, Dorothea; Glaubitz, Sabine

Meister der Striche

A.R.Penck gestorben
Regionale Klassifikation:
Chronologische Klassifikation:
05.05.2017 - Neues Deutschland S. 15
Schütt, Hans-Dieter

Tell mit Tumult

Zum 80. Geburtstag des Theaterleiters und Regisseurs Christoph Schroth
Thematische Klassifikation:
Regionale Klassifikation:
Chronologische Klassifikation:
05.05.2017 - Neues Deutschland S. 21

Im Sternzeichen der Unversöhnlichkeit

Abstrakte Theorie und Unmittelbare Energie. A. R. Penck war einer der wichtigsten deutschen Künstler, obwohl er nie das Kostüm eines Malerfürsten anzog. Nun ist er mit 77 Jahren gestorben
Regionale Klassifikation:
Chronologische Klassifikation:
04.05.2017 - Märkische Allgemeine Zeitung S. 12
Glaubitz, Sabine

Der Meister der Strichmännchen ist gestorben

A.R. Penck galt als Vater der "Neuen Wilden" - die DDR bürgerte den in Dresden geborenen Künstler 1980 aus
Regionale Klassifikation:
Chronologische Klassifikation:
04.05.2017 - Berliner Zeitung S. 22
Nutt, Harry

Und plötzlich auch ein Punk

Zum Tod des großen Malers A.R. Penck
Regionale Klassifikation:
Chronologische Klassifikation:

Seiten