Parteien

100 Artikel
Wort oder Wortbestandteil des Titels eingeben
16.10.2017 - Süddeutsche Zeitung S. 15
Probst, Robert

Ein Nein in Lebensgefahr

Am 21. März 1933 stimmte der Reichstag für seine Selbstentmachtung, 94 lehnten ab. Klaus Schönhoven porträtiert die SPD-Fraktion. - Buchbesprechung zu: Klaus Schönhoven: Freiheit und Leben kann man uns nehmen, die Ehre nicht. Das Schicksal der 1933 gewählten SDP-Reichstagabgeordneten. Verlag J.H.W. Dietz Nachf. Bonn 2017.
Regionale Klassifikation:
Chronologische Klassifikation:
22.09.2017 - Süddeutsche Zeitung S. 5
Kister, Kurt

Wo Strauß die Wand wähnte

Mit der AfD dürfte wieder eine Partei rechts von der Union in den Bundestag einziehen. So etwas gab es nur in der Frühzeit der Bundesrepublik. Damals holte Kanzler Adenauer die Deutsche Partei in die Regierung.
Thematische Klassifikation:
Regionale Klassifikation:
Chronologische Klassifikation:
21.09.2017 - Die Zeit Nr. 39/2017 S. 20-21
Diverse

"Ich lernte meinen ersten Kanzler im strömenden Regen kennen"

Wird Adenauer verklärt? Was hatten Schmidt und Kohl gemeinsam? Und was kann Merkel besser als ihre Vorgänger? ZEIT-Redakteure aus drei Generationen, Elisabeth von Thadden, Theo Sommer und Christian Staas, diskutieren mit dem Historiker Norbert Frei über die Regierungschefs der Bundesrepublik.
Regionale Klassifikation:
Chronologische Klassifikation:
18.09.2017 - Süddeutsche Zeitung S. 13
Weidenfeld, Werner

Immer im Mittelpunkt

Der Journalist Patrick Bahners hat Helmut Kohl während seiner Amtszeit lange begleitet. In seinem Buch geht es mehr um das Phänomen der Macht als um den Altkanzler selbst - Kohl liefert nur das Material. - Buchbesprechung zu: Patrick Bahners: Helmut Kohl. Der Charakter der Macht. Verlag C.H. Beck, München 2017.
Thematische Klassifikation:
Regionale Klassifikation:
Chronologische Klassifikation:
18.09.2017 - Frankfurter Allgemeine Zeitung S. 6
Wirsching, Andreas

Weimarer Verhältnisse?

Sieben Autoren haben an dieser Stelle erörtert, inwieweit jüngste Entwicklungen in unserer Demokratie an Zustände während der Weimarer Republik erinnern. Eine Bilanz
Regionale Klassifikation:
Chronologische Klassifikation:
26.08.2017 - Der Spiegel - Literatur Nr. 35/2017 S. 12
Doerry, Martin

Schutt und Asche

Sven Felix Kellerhoff zeichnet das Portrait einer Partei, die keine sein wollte - der NSDAP - Buchbesprechung zu: Sven Felix Kellerhoff: Die NSDP. Eine Partei und ihre Mitglieder, Klett-Cotta-Verlag, Stuttgart 2017.
Regionale Klassifikation:
Chronologische Klassifikation:
17.08.2017 - Die Zeit Nr. 34 (2017) S. 4
Brost, Marc; Schirmer, Stefan

Sind sie in Wahrheit konservativ? Nach fast 20 Jahren nimmt der Grüne Christian Ströbele in diesem Herbst Abschied vom Bundestag. Gespräch mit einem unbeugsamen Spießer

Regionale Klassifikation:
Chronologische Klassifikation:
01.07.2017 - Der Spiegel Nr. 27/2017 S. 38-40
Wiegrefe, Klaus

"Das steht ihr nicht zu"

Brigitte Seebacher, von 1983 bis zu seinem Tod 1992 mit Willy Brandt verheiratet, zeigt Unverständnis für Maike Kohl-Richter. Helmut Kohls Witwe hatte durchgesetzt, dass der Altkanzler nicht mit einem deutschen Staatsakt geehrt wird.
Regionale Klassifikation:
Chronologische Klassifikation:
01.07.2017 - Der Spiegel Nr. 27/2017 S. 36-37
Wiegrefe, Klaus; u.a.

Allein in Oggersheim"

Maike Kohl-Richter will das politische Erbe Helmut Kohls kontrollieren. Mit dem Gezerre um die Trauerfeier aber hat sie sich weitgehend isoliert.
Regionale Klassifikation:
Chronologische Klassifikation:
01.07.2017 - Süddeutsche Zeitung S. 45
Fried, Nico

Das Machtverhältnis

Helmut Kohl hat Angela Merkel gefördert - auf seine dominante Art. Dann brach sie mit ihm und wurde selbst Kanzlerin. Nun muss sie eine letzte Rede halten auf den Mann, mit dem Versöhnung nicht mehr möglich war.
Regionale Klassifikation:
Chronologische Klassifikation:

Seiten