Ende I. Weltkrieg

52 Artikel
Wort oder Wortbestandteil des Titels eingeben
12.11.2018 - Der Tagesspiegel S. 5
Borger, Sebastian

Versöhnung und Hoffnung

Mit viel Würde und Phantasie ehren die Briten im gesamten Land ihre Gefallenen des "Great War"
Regionale Klassifikation:
Chronologische Klassifikation:
11.11.2018 - Der Tagesspiegel S. 2
dpa

Gedenken an der Waldlichtung

Zeremonie mit Merkel und Macron
Regionale Klassifikation:
Chronologische Klassifikation:
09.11.2018 - Berliner Zeitung Sonderbeilage S. 8
Aubreville, Philip

Endlich Frieden!? Ende des Ersten Weltkriegs - aber die Gewalt findet kein Ende

Thematische Klassifikation:
Regionale Klassifikation:
Chronologische Klassifikation:
07.11.2018 - Der Tagesspiegel S. 13
Brockschmidt, Rolf

Entscheidende Tage

Wie die Seekriegsleitung der eigenen Regierung in den Rücken fiel und die Revolution auslöste
Regionale Klassifikation:
Chronologische Klassifikation:
02.11.2018 - Potsdamer Neueste Nachrichten S. 25
Lübcke, Christian

Die Meuterei der Matrosen

Vor 100 Jahren entzündete sich beim Kieler Matrosenaufstand der Widerstand gegen den Krieg und das Kaiserreich. Er führte zum Ende der Monarchie.
Regionale Klassifikation:
Chronologische Klassifikation:
01.11.2018 - Neues Deutschland S. 16
Wimmer, Christopher

»Majestät, gengs’ heim, Revolution is!«

Simon Schaupp hat ein spannendes Tagebuch der bayerischen Revolution verfasst - Buchbesprechung zu: Simon Schaupp: Der kurze Frühling der Räterepublik. Ein Tagebuch der bayrischen Revolution, Unrast-Verlag, Münster 2018.
Regionale Klassifikation:
Chronologische Klassifikation:
01.11.2018 - der Freitag Nr. 44/2018 S. 6
Fülberth, Georg

Neue Weltordnung

Diplomatie: US-Präsident Woodrow Wilson will mit einem 14-Punkte-Programm künftige Kriege verhindern. Die Konsequenzen seines Scheiterns spüren wir bis heute
Regionale Klassifikation:
Chronologische Klassifikation:
01.11.2018 - Neues Deutschland S. 16
Stolzenau, Martin

Wie alles begann

Als die Matrosen der kaiserlichen Kriegsmarine gegen ein Himmelfahrtskommando meuterten - Buchbesprechung zu: Sonja Kinzler (Hg.): Die Stunde der Matrosen. Kiel und die deutsche Revolution 1918. Theiss, 300 S., geb., 24,95 €; Martin Rackwitz: Kiel 1918. Revolution, Aufbruch zu Demokratie und Republik. Wachholtz, 220 S., geb., 19,90 €; Christian Lübcke/Lea Fröhlich: Revolution in Kiel! Das geschah im November 1918. RWM-Bureau, 124 S., br., 24,90 €.
Regionale Klassifikation:
Chronologische Klassifikation:
31.10.2018 - Frankfurter Allgemeine Zeitung S. 8
Löwenstein, Stephan

Revolution ohne Aufruhr

Genau 100 Jahre ist es her, dass Abgeordnete des Reichsrats den „deutsch-österreichischen Staat“ ausriefen. Beamte hatten damals einen großen Aufruhr befürchtet – dieser trat jedoch nie ein.
Regionale Klassifikation:
Chronologische Klassifikation:
31.10.2018 - Der Tagesspiegel S. 21
Schulz, Bernhard

Die Republik behauptet sich

Die Revolution verlief ohne Plan. Und doch führte sie zu den Errungenschaften der modernen Demokratie
Regionale Klassifikation:
Chronologische Klassifikation:

Seiten