Holocaust-Forschung

976 Artikel
Wort oder Wortbestandteil des Titels eingeben
21.02.2019 - Deutschlandfunk
Köhler, Michael

„Im Mainstream des Gedenkens gelandet“

Vor 20 Jahren hat der Künstler Gunter Demnig die ersten „Stolpersteine“ verlegt, die an das Schicksal der im Nationalsozialismus verfolgten Menschen erinnern. Heute gehörten sie für viele zur Normalität, sagte Thomas Schaarschmidt vom Zentrum für Zeithistorische Forschung im Dlf. Wichtig seien sie aber dennoch.
Regionale Klassifikation:
Chronologische Klassifikation:
20.02.2019 - Frankfurter Allgemeine Zeitung N3
Lang, Hans-Joachim

Eine Schädelstätte moderner Forschung. Anatomisches Institut der Uni Straßburg konservierte 1943 die Leichen jüdischer Häftlinge von Auschwitz

Regionale Klassifikation:
Chronologische Klassifikation:
19.02.2019 - Frankfurter Allgemeine Zeitung 2
gna./stah.

Polen und Israel streiten über Holocaust

Thematische Klassifikation:
Regionale Klassifikation:
Chronologische Klassifikation:
16.02.2019 - Der Tagesspiegel 24
gbar

Die wahre Geschichte

Peter Wydens "Stella" wird neu veröffentlicht
Regionale Klassifikation:
Chronologische Klassifikation:
09.02.2019 - Berliner Zeitung 4f. (Magazin)
Leo, Maxim

Hilde und Fritz. Maxim Leo auf den Spuren seiner Familie

Regionale Klassifikation:
Chronologische Klassifikation:
06.02.2019 - Frankfurter Allgemeine Zeitung N3
Schlott, René

Die erste Generation. Historiker des Holocausts

Thematische Klassifikation:
Regionale Klassifikation:
Chronologische Klassifikation:
Schlagworte:
02.02.2019 - Süddeutsche Zeitung 41
Görl, Wolfgang

Recht unerbittlich. Berthe Spiegelstein überlebt mit Glück den Holocaust, kann aber wegen einer Gesetzeslücke nicht nach Deutschland zurückkehren

Thematische Klassifikation:
Regionale Klassifikation:
Chronologische Klassifikation:
02.02.2019 - Der Spiegel Nr. 6/2019 120-122
Minkmar, Nils

Es ist nicht vorbei

Wie die Erinnerung an den Holocaust bewahren, ohne ihn umzudeuten oder zu banalisieren? Der Israeli Yishai Sarid hat darüber einen Roman verfasst: "Monster". - Buchbesprechung zu: Yishai Sarid: "Monster". Aus dem Hebräischen von Ruth Achlama, Kein & Aber Verlag, Zürich 2019.
Regionale Klassifikation:
Chronologische Klassifikation:
01.02.2019 - Der Tagesspiegel 4
von Salzen, Claudia

Im Namen der Demokratie

Der Holocaust-Überlebende Saul Friedländer plädiert im Bundestag für Toleranz und Menschlichkeit und erinnert an seine ermordeten Eltern
Regionale Klassifikation:
Chronologische Klassifikation:
01.02.2019 - Der Tagesspiegel 6
Schulz, Bernhard

Die Zeitzeugen werden fehlen

Die NS-Verbrechen werden historisiert – die Pflicht wächst, sich der Gegenwart zu stellen. Ein Kommentar.
Regionale Klassifikation:
Chronologische Klassifikation:

Seiten