Jüdische Geschichte

1499 Artikel
Wort oder Wortbestandteil des Titels eingeben
20.03.2019 - Märkische Allgemeine Zeitung 19
Braun, Rüdiger

Das Virus des Antisemitismus. Julius H. Schoeps spricht in Erinnerung an den Tag von Potsdam 1933 über sein neues Buch "Düstere Vorahnungen"

Regionale Klassifikation:
Chronologische Klassifikation:
17.03.2019 - Der Tagesspiegel 13
Hering, Maria-Mercedes

Refugium sucht Retter

Schloss Freienwalde gehörte einst dem Außenminister der Weimarer Republik Walther Rathenau. Für ihn gibt es dort eine Gedenkstätte. Jetzt wird das Anwesen verkauft.
Regionale Klassifikation:
Chronologische Klassifikation:
16.03.2019 - Der Tagesspiegel 12
Stollowsky, Christoph

Susi will leben

Eine begehbare Graphic Novel in der Villa Oppenheim in Charlottenburg erzählt die Geschichte von Susi und ihren Eltern, die als verfolgte Juden untertauchten.
Regionale Klassifikation:
Chronologische Klassifikation:
16.03.2019 - Der Tagesspiegel 30
Reuss, Ernst

Nur unsichtbar war sie in Sicherheit

Hanni Lévys Überleben im Berlin der NS-Zeit - Buchbesprechung zu: Hanni Lévy: Nichts wie raus und durch! Lebens- und Überlebensgeschichte einer jüdischen Berlinerin, Publikationen der Gedenkstätte Stille Helden, hrsg. von Beate Kosmala, Metropol Verlag, Berlin 2019.
Regionale Klassifikation:
Chronologische Klassifikation:
16.03.2019 - Der Spiegel - Literatur Nr. 1/2019 12
Doerry, Martin

Ein Schutzraum in unwirtlichen Zeiten

Der Berlin Autor Maxim Leo macht sich in seinem Buch Wo wir zu Hause sind auf die Suche nach seiner jüdischen Familie - und findet Spuren einer untergegangenen Welt - Buchbesprechung zu: Maxim Leo: Wo wir zu Hause sind. Die Geschichte meiner verschwundenen Familie, Kiepenheuer & Witsch, Köln 2019.
Regionale Klassifikation:
Chronologische Klassifikation:
15.03.2019 - Der Tagesspiegel 3
Fröhlich, Alexander

Der Sprengsatz

Ihr Attentat riss vor 50 Jahren zwei Menschen in den Tod. Rasmea Odeh kämpft immer noch gegen Israel, jetzt spricht die Terroristin in Berlin. Die Politik ist entsetzt – aber hilflos.
Regionale Klassifikation:
Chronologische Klassifikation:
15.03.2019 - Der Tagesspiegel 8
Diverse

"Wir wollen ein moralisches Zeichen setzen"

80 Jahre nach der Pogromnacht 1938 sprechen sich prominente Berliner für den Wiederaufbau der Synagoge am Fraenkelufer aus. Ihr Plädoyer im Wortlaut.
Regionale Klassifikation:
Chronologische Klassifikation:
14.03.2019 - Der Tagesspiegel 23
Badelt, Udo

Vor uns die Sintflut. Peter Schäfer, Direktor des Jüdischen Museums, über die künftige Dauerausstellung seines Hauses

Thematische Klassifikation:
14.03.2019 - Die Welt 18
Chlebna, Rouven

Das Wunder von "Bert". Film über den Fußballtorhüter Bernhard Carl Trautmann, der in England vom deutschen Kriegsgefangenen zur Klublegende bei Manchester City wurde

Regionale Klassifikation:
Chronologische Klassifikation:
13.03.2019 - Süddeutsche Zeitung 10
Gabowitsch, Mischa

Erinnerung, sprich! Warum stand in Babij Jar, dem Ort der größten deutschen Mordaktion in der Sowjetunion, kein Denkmal?

Regionale Klassifikation:
Chronologische Klassifikation:

Seiten