Besatzungsgeschichte

670 Artikel
Wort oder Wortbestandteil des Titels eingeben
18.02.2019 - Der Tagesspiegel 9
Conrad, Andreas

Und am Himmel Motorengebrumm

Zur Feier des Luftbrückenjubiläums werden drei Dutzend Rosinenbomber aus aller Welt Berlin ansteuern. In Tempelhof landen dürfen sie nicht
Regionale Klassifikation:
Chronologische Klassifikation:
30.01.2019 - Frankfurter Allgemeine Zeitung 25 10
Helmut Mayer

Das Überleben lag in vielen Händen

Bei der Judenverfolgung kollaborierte das besetzte Frankreich mit den Deutschen. Aber es gab auch Widerstand. Zwei neue Bücher stellen die Verhältnisse klar.
Regionale Klassifikation:
Chronologische Klassifikation:
27.01.2019 - Der Tagesspiegel 26
Schulz, Bernhard

Der organisierte Hungertod

Ein jedem Völkerrecht spottendes Verbrechen: Vor 75 Jahren endete die Belagerung Leningrads durch die deutsche Wehrmacht.
Regionale Klassifikation:
Chronologische Klassifikation:
25.01.2019 - Berliner Zeitung 3
Scholl, Stefan

Ausgehungert

Vor 75 Jahren, am 27. Januar 1944, endete die Blockade von Leningrad. Fast 900 Tage hatte die deutsche Wehrmacht die russische Stadt belagert. Mindestens 800 000 Zivilisten starben, darunter Hunderttausende Kinder
Regionale Klassifikation:
Chronologische Klassifikation:
25.01.2019 - Frankfurter Allgemeine Zeitung 10
Speicher, Stephan

Seid Sand, nicht das Öl im Getriebe des Amts

Dienstwege: Amerikanische Feldhandbücher zu Sabotage und psychologischer Kriegführung im Zweiten Weltkrieg - Buchbesprechung zu: Florian Wenninger, Jürgen Pfeffer (Hg.): Sabotage und psychologische Kriegsführung. Ein Handbuch, Aus dem Englischen von Jan Martin Ogiermann und Paul Dvorak, Czernin Verlag, Wien 2018: Das kleine Sabotage-Handbuch von 1944. Die besten Tricks des amerikanischen Geheimdienstes im Kampf gege Hitler, aus dem Englischen von Jan Schönherr, Rowohlt Verlag, Reinbek 2018.
Regionale Klassifikation:
Chronologische Klassifikation:
22.01.2019 - Frankfurter Allgemeine Zeitung 8
Echternkamp, Jörg

Abschreckung und Deeskalation

Buchbesprechung zu: Victor Mauer, Brückenbauer. Großbritannien, die deutsche Frage und die Blockade Berlins 1948-1949. De Gruyter Oldenbourg, München 2018.
Regionale Klassifikation:
Chronologische Klassifikation:
12.01.2019 - Berliner Zeitung 19
Schmale, Holger

Die Kunst des Mutmachens. Jürgen Lillteicher ist Chef des Alliierten Museums in Berlin

Chronologische Klassifikation:
10.01.2019 - Die Welt 23
Kellerhoff, Sven Felix

Freistaat der Schmuggler. "Freistaat Flaschenhals" - von Deutschland abgeschnittener Ministaat am Rhein

Thematische Klassifikation:
Regionale Klassifikation:
Chronologische Klassifikation:
07.01.2019 - Der Tagesspiegel S. 20
Lenz, Miriam

Überquellendes Leben

Die jüdische Fotografin Maria Austria überlebt in Amsterdam die deutsche Besetzung. Für Anne Franks Vater dokumentiert sie später das Familienversteck.
Regionale Klassifikation:
Chronologische Klassifikation:
05.01.2019 - Der Spiegel Nr. 2/2019 S. 22
Wiegrefe, Klaus

Amerikaner wollten Deutsche "eindämmen"

Regionale Klassifikation:
Chronologische Klassifikation:

Seiten