deutsch-deutsche Grenze / Berliner Mauer

942 Artikel
Wort oder Wortbestandteil des Titels eingeben
11.05.2018 - Märkische Allgemeine Zeitung S. 8
Braukhage, Kirsten

East Side Gallery soll Ort der Erinnerung werden

Land Berlin übergibt das Grundstück mit bemalten Resten der DDR-Grenzanlage unentgeltlich an die Stiftung Berliner Mauer
Regionale Klassifikation:
Chronologische Klassifikation:
16.04.2018 - Märkische Allgemeine Zeitung S. 8
Hedemann, Philipp

Mit dem Panzer durch die Mauer

Morgen vor 55 Jahren fuhr Wolfgang E. mit einem gestohlenen Panzerwagen in die Mauer. Auch ein Oberkörper-Durchschuss konnte ihn auf seiner Flucht in den Westen nicht aufhalten
Thematische Klassifikation:
Regionale Klassifikation:
Chronologische Klassifikation:
14.02.2018 - Die Welt 7
Richter, Hartmut

"Wir kriegen Sie auch im Westen. Unser Arm ist lang". DDR-Flüchtling, Fluchthelfer und Stasi-Gefangener

Regionale Klassifikation:
Chronologische Klassifikation:
12.02.2018 - Der Tagesspiegel S. 10
Krause, Sophie

"Eine Aura des Schreckens ist nicht unsere Absicht". Axel Klausmeier von der Stiftung Berliner Mauer über die Zukunft der East Side Gallery

Regionale Klassifikation:
Chronologische Klassifikation:
06.02.2018 - Berliner Zeitung S. 19
Bernau, Nikolaus

Was auf Mauern folgt. Berlin wird im Zentrum des Deutschen Pavillons auf der Architekturbiennale in Venedig stehen

Regionale Klassifikation:
Chronologische Klassifikation:
05.02.2018 - Frankfurter Allgemeine Zeitung S. 10
Wehner, Markus

Mauerfinder. Teile der "Urmauer" in Reinickendorf entdeckt

Regionale Klassifikation:
Chronologische Klassifikation:
05.02.2018 - Märkische Allgemeine Zeitung S. 2
Sternberg, Jan

Was von 10 316 Tagen übrig blieb. Am heutigen Montag steht die Berliner Mauer genauso viele Tage nicht mehr, wie sie einst existierte. Aber es gibt immer noch Überrauschungen: ein Hobbyforscher hat das letzte unbekannte Stück des Bauwerks entdeckt

Regionale Klassifikation:
Chronologische Klassifikation:
05.02.2018 - Die Welt S. 10
Keil, Lars-Broder; Kellerhoff, Sven Felix

28 Jahre Berliner Mauer, 28 Jahre ohne sie. Am 5. Februar ist das monströse Bauwerk genauso langhe weg, wie es stand. Die historische Dimension dieser Zeitspanne wird deutlich im Vergleich mit der Ära Bismarck

Regionale Klassifikation:
05.02.2018 - Neues Deutschland S. 2-3
Otto, Stefan

Alltag auf dem Pulverfass. Die Mauerstadt Berlin hatte viele Facetten: Sie konnte eng und bedrohlich sein, und sie hatte ihre Oasen

Regionale Klassifikation:
Chronologische Klassifikation:
05.02.2018 - Neues Deutschland S. 3
Schwirkus, Katharina

Ossi, Wessi, Gassi. Eine Ostberlinerin und eine Westberlinerin wohmten lange in unmittelbarer Nähe des Mauerstreifens und lernten sich erst 1989 kennen

Regionale Klassifikation:
Chronologische Klassifikation:

Seiten