Philosophie

142 Artikel
Wort oder Wortbestandteil des Titels eingeben
09.02.2019 - Der Spiegel Nr. 7/2019 110-111
Schmitter, Elke

Ende der Lotterie

Hannah Arendt, die das "Denken ohne Geländer" zu ihrer Disziplin erkor, erhält nun eine kritische Gesamtausgabe – ein in mehrfacher Hinsicht spektakuläres Unternehmen. - Buchbesprechung zu: Hannah Arendt: "The Modern Challenge to Tradition. Fragmente eines Buchs", Wallstein Verlag, Göttingen 2019; Hannah Arendt: "Sechs Essays: Die verborgene Tradition", Wallstein Verlag, Göttingen 2019.
Regionale Klassifikation:
Chronologische Klassifikation:
13.12.2018 - Die Zeit Nr. 52/2018 S. 41
Mangold, Ijoma

Freigeist und Polemiker

Zum Tod des großen Philosophen Robert Spaemann
Thematische Klassifikation:
Regionale Klassifikation:
Chronologische Klassifikation:
Schlagworte:
10.11.2018 - Die Welt 28
Goebel, Eckart

Der Pfeil der Sehnsucht weist in die Zukunft. Vor 100 Jahren erschien Ernst Blochs "Geist der Utopie"

Thematische Klassifikation:
Regionale Klassifikation:
Chronologische Klassifikation:
Schlagworte:
26.10.2018 - Süddeutsche Zeitung S. 16
Meyer, Thomas

Das Schlimmste ist das Feuilleton

Neues von Martin Heidegger: Denktagebücher aus den Jahren 1948 bis 1951 und eine philosophische Biografie. - Buchbesprechung zu: Martin Heidegger: Gesamtausgabe Bd. 98: Anmerkungen VI - IX (Schwarze Hefte 1948/49 - 1951). Hrsg. von Peter Trawny, Vittorio Klostermann Verlag, Frankfurt am Main 2018. 422 Seiten, 58 Euro (Leinen), 49 Euro (Kartoniert); Peter Trawny: Heidegger-Fragmente. Eine philosophische Biographie. S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2018. 320 Seiten, 25 Euro.
Regionale Klassifikation:
Chronologische Klassifikation:
01.08.2018 - Die Welt S. 21
Reichwein, MArc

"Wir sind Touristen, die Touristen verachten". Erfundem haben den Tourismus die Adeligen, heute ist er ein globales Rauschmittel: Ein Gespräch über Selfies, Airbnb und die existenzielle Geworfenheit

Regionale Klassifikation:
Schlagworte:
06.07.2018 - Die Welt S. 22
Lottmann, Joachim

Europas Klügster

Der Philosoph Jürgen Habermas bekam in Berlin einen Preis. Heiko Maas, Emmanuel Macron und das Publikum feierten ihn – und sich selbst. Ob so viel Selbstgerechtigkeit der Demokratie nützt? Ein Besuch.
Regionale Klassifikation:
Chronologische Klassifikation:
05.07.2018 - Die Zeit Nr. 28/2018 S. 43-44
Habermas, Jürgen

Sind wir noch gute Europäer?

Der erschrockene Rückzug hinter nationale Grenzen kann nicht die Antwort auf die Herausforderungen unserer Zeit sein. Warum die Bevölkerungen Europas längst reifer sind als ihre politischen Eliten
Regionale Klassifikation:
Chronologische Klassifikation:
25.06.2018 - Frankfurter Allgemeine Zeitung S. 9
Dath, Dietmar

Drei Leben, ein Kopf

Ein mehr als tausend Seiten starkes Werk erzählt das Leben von Felix Hausdorff. Das Schicksal des Mathematikers, Dichters, Philosophen und deutschen Juden verdient, bekannter zu werden.
Regionale Klassifikation:
Chronologische Klassifikation:
08.06.2018 - Neues Deutschland S. 16
Brie, Michael

Weitherzigste Menschlichkeit

Volker Caysa über Rosa Luxemburg als »Wahr-Sprecherin«, Lebenskünstlerin und Analytikerin - Buchbesprechung zu: Volker Caysa: Rosa Luxemburg - die Philosophin. Reihe Forschungsberichte. Rosa-Luxemburg-Stiftung Sachsen, Leipzig 2018.
Regionale Klassifikation:
Chronologische Klassifikation:
05.05.2018 - Der Tagesspiegel S. 6
Steinmeier, Frank-Walter

Die vielen Marxe - und wir. Was Karl Marx heute für Deutschland bedeuten kann

Regionale Klassifikation:
Chronologische Klassifikation:

Seiten