Global History

621 Artikel
Wort oder Wortbestandteil des Titels eingeben
02.08.2018 - Der Tagesspiegel
Schönball, Ralf

Baubeginn am Checkpoint Charlie soll am 9. November 2019 sein

Das Planungsverfahren geht voran: Entwickler sehen einen Meilenstein im Gespräch mit dem Senat erreicht. Nächstes Jahr soll die Grundsteinlegung schon beginnen.
Regionale Klassifikation:
Chronologische Klassifikation:
27.07.2018 - Frankfurter Allgemeine Zeitung S. 5
Leithäuser, Johannes

Die letzte Bruchlinie des Kalten Krieges

Bundesaußenminister Heiko Maas fühlt sich an der Demarkationslinie zwischen Nord- und Südkorea an die deutsche Teilung erinnert – und bietet deutsche Hilfe bei der Wiedervereinigung an.
Regionale Klassifikation:
Chronologische Klassifikation:
26.07.2018 - Frankfurter Allgemeine Zeitung S. 9
Platthaus, Andreas

Vergangenheit als Infekt

Die deutsche Literatur hat in diesem Herbst ein Leitmotiv: die Gewalterfahrungen des zwanzigsten Jahrhunderts. Vier große neue Romane erzählen Zeitgeschichte auf je ganz eigene Weise.
Regionale Klassifikation:
Chronologische Klassifikation:
25.07.2018 - Deutschlandfunk Kultur
Genzmer, Jenny

Den nationalen Blick auf Geschichte überwinden. Netzwerk "Historians Without Borders"

Regionale Klassifikation:
Chronologische Klassifikation:
21.07.2018 - Der Tagesspiegel S. 25
Sagatz, Kurt

"Good Morning, Vietnam"

Sein Weckruf "Gooood Morning, Vietnam" ist durch den Film mit Robin Williams weltberühmt geworden. Jetzt ist der amerikanische Radio-Moderator Adrian Cronauer im Alter von 79 Jahren gestorben
Regionale Klassifikation:
Chronologische Klassifikation:
19.07.2018 - Sächsische Zeitung S. 8
Behrends, Jan C.

Die Selbstverschrumpfung

Trump hat in Helsinki den Westen verraten. Putins Russland nutzt das kühl aus. Europa muss jetzt dringend eine Sicherheitsarchitektur erschaffen. Es geht um alles.
Regionale Klassifikation:
Chronologische Klassifikation:
17.07.2018 - Salonkolumnisten.com
Behrends, Jan C.

Unterwerfung

Der Gipfel von Helsinki ist ein Desaster. Präsident Trump hat vor der Weltöffentlichkeit sein Land, dessen Institutionen und Werte verraten. Dieser Mann ist schwach und Putins Russland nutzt das eiskalt aus. Europa muss jetzt dringend eine Sicherheitsarchitektur erschaffen. Es geht um alles.
Regionale Klassifikation:
Chronologische Klassifikation:
16.07.2018 - Frankfurter Allgemeine Zeitung S. 7
Münkler, Herfried

Tränen des Vaterlandes

Nach dem Ende des Dreißigjährigen Krieges begründete der Westfälische Frieden eine politische Ordnung, in der entweder Frieden oder Krieg herrschte; ein Drittes war völkerrechtlich ausgeschlossen. Heute stehen Cyberwar, Terrorismus und Drohnenstrategie für dieses Dritte. Die klare Ordnung ist verlorengegangen, und es ist nicht absehbar, wie sie wiederhergestellt werden soll
Chronologische Klassifikation:
Schlagworte:
16.07.2018 - Frankfurter Allgemeine Zeitung S. 10
Veser, Reinhard

Das Gespenst von Helsinki

Mit dem dreitägigen Gipfel begann im Sommer 1975 die Tradition, russisch-amerikanischer Gipfel in Finnland. Die Begegnung von Trump und Putin läuft dagegen Gefahr, zu einem Spuk zu werden.
Regionale Klassifikation:
Chronologische Klassifikation:
Schlagworte:
15.07.2018 - Der Tagesspiegel S. 6
Gabriel, Sigmar

Was wir von Egon Bahr lernen können

Vor 55 Jahren hielt Egon Bahr eine Rede, die die Entspannungspolitik einleitete. Am Montag trifft US-Präsident Trump den russischen Präsidenten Putin. Wir brauchen einen neuen Wandel durch Annäherung.
Regionale Klassifikation:
Chronologische Klassifikation:

Seiten