Kunstfund

75 Artikel
Wort oder Wortbestandteil des Titels eingeben
12.03.2016 - Der Tagesspiegel S. 8
Schulz, Bernhard

Ein falsches Wort am falschen Ort

NS-Raubgut: Vorwurf an Monika Grütters
Regionale Klassifikation:
Chronologische Klassifikation:
12.03.2016 - Der Tagesspiegel S. 32

NS-Raubkunst: Streit um Beratergremium

Grütters plädiert für jüdisches Mitglied
Regionale Klassifikation:
Chronologische Klassifikation:
05.03.2016 - Potsdamer Neueste Nachrichten S. 32
Hoffmann, Meike; Kuhn, Nicola

Kunst unter dem Hakenkreuz

Der gewaltige Kunstschatz des Cornelius Gurlitt geriet vor vier Jahren in die Schlagzeilen. Die Sammlung begründete sein Vater Hildebrand, der als "Chefdealer" der Nazis Karriere machte
Regionale Klassifikation:
Chronologische Klassifikation:
15.01.2016 - Süddeutsche Zeitung Nr. 11 S. 13
Bisky, Jens; u.a.

Nichtabschlussbericht

Eine Taskforce sollte die angebliche Raubkunst-Sammlung von Cornelius Gurlitt untersuchen. Am Donnerstag ließ sich Kulturstaatsministerin Monika Grütters die mageren Ergebnisse präsentieren
Regionale Klassifikation:
Chronologische Klassifikation:
19.10.2015 - Der Spiegel Nr. 43/2015 S. 48-50
von Hammerstein, Konstantin

Köpfe im Kofferraum. Wie zwei Oldtimerhändler kurz vor dem Mauerfall in der DDR sechs Nazibronzen aus einer sowjetischen Kaserne in den Westen schmuggelten

Regionale Klassifikation:
Chronologische Klassifikation:
19.10.2015 - Der Spiegel Nr. 43/2015 S. 128-129
Knöfel, Ulrike

Das Haus in der Ahornallee. David Toren erhielt aus dem Gurlitt-Erbe ein Gemälde Max Liebermanns zurück. Jetzt zeigt eine wiederentdeckte Liste der Nazis, wie viel mehr seiner Familie geraubt wurde

Regionale Klassifikation:
Chronologische Klassifikation:
14.09.2015 - Süddeutsche Zeitung Nr. 211 S. 13
Vahland, Kia

Gurlitt war nur der Anfang. Jetzt geht es weiter mit Forschung zur Kunst in der NS-Zeit

Regionale Klassifikation:
Chronologische Klassifikation:
03.08.2015 - Frankfurter Allgemeine Zeitung Nr. 177 S. 12
Koldehoff, Stefan

Was die Schweiz verhindern will. Auf der Flucht aus dem NS-Staat verkauften viele Juden ihre Kunstsammlungen: In Zürich oder Basel gilt das aber bis heute nicht als "verfolgungsbedingter Verlust".

Regionale Klassifikation:
Chronologische Klassifikation:
15.06.2015 - Der Spiegel Nr. 25/2015 S. 118-119

"Ein guter Restaurator". Der Leiter des Düsseldorfer Stadtarchivs über neu entdeckte Akten zur Biografie von Cornelius Gurlitt

Regionale Klassifikation:
Chronologische Klassifikation:
23.05.2015 - Berliner Zeitung Nr. 118 S. 27
dpa

Eigentumsstreit um NS-Skulpturen. Grütters: Beschlagnahmte Kunst gehört ins Museum

Regionale Klassifikation:
Chronologische Klassifikation:

Seiten