Linksradikalismus

55 Artikel
Wort oder Wortbestandteil des Titels eingeben
18.10.2017 - Erziehung und Wissenschaft Nr. 10 (2017) S. 34
Hedtke, Katrin

"Aufarbeitung steht noch aus". Der Historiker Dominik Rigoll ist überzeugt, dass der Radikalenerlass von 1972die demokratische Grundordnung mehr beschädigt als beschützt hat

Regionale Klassifikation:
Chronologische Klassifikation:
18.10.2017 - Der Tagesspiegel S. 19
Bachner, Frank

Die Ohnmacht nach dem Schuss. Noch immer sind viele Morde der RAF nicht aufgeklärt. Die Fahnder scheitern daran, dass es keine verwertbaren Spuren gibt

Thematische Klassifikation:
Regionale Klassifikation:
Chronologische Klassifikation:
18.10.2017 - Neues Deutschland S. 18
Ewald, Kerstin

Die Hervorbomber. Mit der Politik der Ronten Armee Fraktion identifizieren sich Linke kaum noch. Doch was lehrt uns die RAF?

Regionale Klassifikation:
Chronologische Klassifikation:
18.10.2017 - Neues Deutschland S. 18
Nowak, Peter

Immer noch nicht alle Unklarheiten beseitigt. Helge Lehmann zu seiner Untersuchung, die die offizielle Todesversion der RAF-Gefangenen Baader, Ensslin und Raspe infrage stellt

Zum Buch: Lehmann, Helge: Die Todesnacht von Stammheim. Eine Untersuchung; Pahl-Rugenstein, 2011
Thematische Klassifikation:
Regionale Klassifikation:
Chronologische Klassifikation:
18.10.2017 - Neues Deutschland S. 18
nd

Plakate geklebt rund um Stuttgart-Stammheim

Thematische Klassifikation:
Regionale Klassifikation:
Chronologische Klassifikation:
14.10.2017 - Berliner Zeitung S. 27
Junghänel, Frank

Das Lächeln der Gudrun Ensslin. "Tatort" Stammheim: Dominik Graf blendet sich in den Deutschen Herbst ein

Film: Tatort. Der rote Schatten (D, 2017)
Regionale Klassifikation:
Chronologische Klassifikation:
14.10.2017 - Neues Deutschland S. 20
Öfinger, Hans-Gerd

Im Visier des Verfassungsschutzes. Die Antifaschistin Silvia Gingold kämpft gegen ihre Bespitzelung

Regionale Klassifikation:
Chronologische Klassifikation:
14.10.2017 - Neues Deutschland S. 21
Schulz, Jörn

Klammheimliche Freude, exotische Vorschläge. Der "Deutsche Herbst" des Jahres 1977 markiert den Übergang zu einem starken Staat neuen Typs. Die Ursache des Niedergangs der radikalen Linken war er nicht

Regionale Klassifikation:
Chronologische Klassifikation:
16.09.2017 - Der Spiegel Nr. 38 (2017) S. 132-136
Hammelehle, Sebastian; Becker, Tobias

"Mehr als Bettelsuppen-Rhetorik". Der Frankfurter Historiker und ehemalige Maoist Gerd Koenen, 72, über Fundamentalopposition früher und heute

Regionale Klassifikation:
Chronologische Klassifikation:
Schlagworte:
06.09.2017 - Der Tagesspiegel S. 2
Bachner, Frank

Gesucht: die Wahrheit. Vor 40 Jahren wurde Hanns Martin Schleyer von Terroristen der RAF entführt. Es war der Auftakt zum Deutschen Herbst. Aber selbst nach vier Jahrzehnten sind nicht alle Verbrechen aufgekläärt

Regionale Klassifikation:
Chronologische Klassifikation:

Seiten