Linksradikalismus

68 Artikel
Wort oder Wortbestandteil des Titels eingeben
11.04.2018 - Neues Deutschland S. 18
Schulz, Josephine

Kriegstagebücher und Verhütungsspiele. Das Feministische Archiv Berlin sammelt seit 1978 Material über die Frauenbewegung

Regionale Klassifikation:
Chronologische Klassifikation:
10.04.2018 - Frankfurter Allgemeine Zeitung S. 6
Dowe, Christopher

Die "Rote Armee Fraktion" konsequent historisiert. Das Ringen mit dem Terror ist auch vierzig Jahre nach dem "Deutschen Herbst" nicht vorbei

Rez.: Terhoeven, Petra: Die Rote Armee Fraktion. Eine Geschichte terroristischer Gewalt; CH Beck, 2017.
Regionale Klassifikation:
Chronologische Klassifikation:
31.03.2018 - Der Spiegel Nr. 14 (2018) S. 46-51
Beyer, Susanne; Meyer, Cordula

"Wir waren Ausstellungsstücke der Revolution". Die Journalistin Bettina Röhl, 55, über Kälte und Verwahrlosung im Zusammenleben mit ihrer Mutter, der späteren RAF-Teroristin Ulrike Meinhof

Regionale Klassifikation:
Chronologische Klassifikation:
25.03.2018 - Der Tagesspiegel S. 4
Bachner, Frank

Das Ende der RAF. Vor 25 Jahren verübte die Rote Armee Fraktion ihren letzten Anschlag. Vor 20 Jahren löste sie sich selobst auf. Die Geschichte der Terrorgruppe ist auch eine Geschichte, wie sich die Bundesrepublik verändert hat

Regionale Klassifikation:
Chronologische Klassifikation:
03.03.2018 - die Tageszeitung S. 20-22
Seifert, Sabine

Dieser Mann soll schweigen. An der Berliner Humboldt-Universität geht eine trotzkistische Gruppierung gegen den Historiker Jörg Baberowski vor. Dahinter steht eine größere Frage: Gilt an den Universitäten die Meinungsfreiheit nicht mehr?

Regionale Klassifikation:
Chronologische Klassifikation:
27.01.2018 - Der Tagesspiegel S. 8
Bachner, Frank

Steinhagelvoll. Vor 40 Jahren begann in Berlin der legendäre "Tunix"-Kongress. Er gab die entscheidenden Impulse zur Gründung der "taz und der "Grünen"

Regionale Klassifikation:
Chronologische Klassifikation:
05.12.2017 - Frankfurter Allgemeine Zeitung S. 7
Dowe, Christopher

Blinde Flecken, linke Fragen. Wolfgang Kraushaar widerlegt Geschichtslegenden zur RAF

Rez.: Kraushaar, Wolfgang: Die blinden Flecken der RAF; Klett-Cotta 2017.
Regionale Klassifikation:
Chronologische Klassifikation:
Schlagworte:
04.12.2017 - Erziehung und Wissenschaft Nr. 12/2017 S. 26-27
Hedtke, Kathrin

Rehabilitierung steht noch aus

Berufsverbote sind nicht nur ein Skandal der 1970er Jahre. Ein GEW-Kongress Ende Oktober in Kassel machte deutlich, dass dieses Kapitel keineswegs abgeschlossen ist
Regionale Klassifikation:
Chronologische Klassifikation:
03.12.2017 - Der Tagesspiegel S. 4
Bachner, Frank

Reue - reicht das? Ex-RAF-Mitglied Silke Maier-Witt bat den Sohn des ermordeten Hanns Martin Schleyer um Verzeihung. Für Angehörige der Opfer des RAF-Terrors bleibt trotzdem vieles ungewiss - und qualvoll. Zu viele Fragen sind noch offen

Thematische Klassifikation:
Regionale Klassifikation:
Chronologische Klassifikation:
02.12.2017 - Süddeutsche Zeitung S. 59
Heidtmann, Jan; Leyendecker, Hans; Steinke, Ronen

Letzte Geheimnisse. Silke Maier-Witt trifft Jörg Schleyer: Wie reumütig sind die früheren RAF-Mitglieder 40 Jahre nach dem Deutschen Herbst? Und was ist aus ihnen geworden?

Chronologische Klassifikation:

Seiten