Zeitzeugen

1965 Artikel
Wort oder Wortbestandteil des Titels eingeben
03.05.2019 - Frankfurter Allgemeine Zeitung 102 6
Wyssuwa, Matthias

Nur nach Zigaretten riecht's nicht mehr

Regionale Klassifikation:
Chronologische Klassifikation:
26.04.2019 - Die Welt S. 8
Sturm, Daniel Friedrich

Der deutsche Büchernarr vom Capitol Hill. Kurt Maier, 88, arbeitet in der deutschen Abteilung der amerikanischen Kongressbibliothek. Der gebürtige Badener überlebte ein Nazi-Internierungslager und reist bis heute als Zeitzeuge in seine Heimat

Regionale Klassifikation:
Chronologische Klassifikation:
26.04.2019 - Frankfurter Allgemeine Zeitung S. 11
Mönch, Regina

So still war das Land gar nicht. Ein Bildergeschichtenerzähler, der die Kunst der feinen Unterschiede beherrschte: Eine Berliner Ausstellung zeigt Fotografien von Roger Melis. Er portraitierte die Ostdeutschen, wie sie wirklich waren

Regionale Klassifikation:
Chronologische Klassifikation:
26.04.2019 - Märkische Allgemeine Zeitung S. 20
Kobel-Höller, Konstanze

Er grub den Tunnel nach Ost-Berlin. Projektentwickler Wolfhardt Schroedter half früher Menschen bei ihrer Flucht aus der DDR

Regionale Klassifikation:
Chronologische Klassifikation:
25.04.2019 - Frankfurter Allgemeine Zeitung 12
Bethke, Hannah

Wer ahnte, dass wir drankommen?

Zeitzeugin Zilli Schmidt über ihre Vergangenheit in NS-Deutschland.
Regionale Klassifikation:
25.04.2019 - der Freitag 17 21
Gladic, Mladen

Zurück zum Pastell

Interview mit Richard Swartz
Regionale Klassifikation:
Chronologische Klassifikation:
08.04.2019 - Berliner Zeitung 3
Brandes, Tanja

Die Kämpferin. Der Völkermord an Sinti und Roma

Thematische Klassifikation:
Regionale Klassifikation:
Chronologische Klassifikation:
Schlagworte:
23.03.2019 - Der Spiegel Nr. 13/2019 109
Weidermann, Volker

Briefroman Amerikas

Buchbesprechung zu: Jeanne Marie Laskas: "Briefe an Obama. Das Porträt einer Nation", aus dem Amerikanischen von Nathalie Lemmens und Thorsten Schmidt, Goldmann Verlag, München 2019.
Regionale Klassifikation:
Chronologische Klassifikation:
22.03.2019 - Potsdamer Neueste Nachrichten 9
Pyanoe, Steffi

Protzen in Moskau

Rückblick auf den Sommer 1989: Die SED mal den Sozialismus schön, Potsdam kämpft um die kaputte Altstadt
Regionale Klassifikation:
Chronologische Klassifikation:
17.03.2019 - Der Tagesspiegel 27
Bartels, Gerrit

Tief im Berliner Westen

Die Band Interzone wollte vor 40 Jahren ein Album mit den Gedichten von Wolf Wondratschek veröffentlichen. Damals war er dagegen, jetzt erscheint es doch noch. Ein Erinnerungsabend.
Regionale Klassifikation:
Chronologische Klassifikation:

Seiten