deutsch-deutsche Grenze

86 Artikel
Wort oder Wortbestandteil des Titels eingeben
11.05.2018 - Potsdamer Neueste Nachrichten S. 9
Zschieck, Marco

Schmuggelware für die Garnisonkirche

Zwei West-Berliner Studenten retteten 1962 ein Stück der Kirche. Jetzt brachten sie es nach Potsdam zurück.
Thematische Klassifikation:
Regionale Klassifikation:
Chronologische Klassifikation:
11.05.2018 - Märkische Allgemeine Zeitung S. 8
Braukhage, Kirsten

East Side Gallery soll Ort der Erinnerung werden

Land Berlin übergibt das Grundstück mit bemalten Resten der DDR-Grenzanlage unentgeltlich an die Stiftung Berliner Mauer
Regionale Klassifikation:
Chronologische Klassifikation:
11.05.2018 - Märkische Allgemeine Zeitung S. 17

Gitterstück kehrt zurück

Zwei Studenten brachten das Fragment des Brüstungsgitters 1962 von Potsdam unter einem Regenmantel nach West-Berlin. Jetzt wurde es der Stiftung geschenkt. Zwischenzeitlich bammelte es zur Deko an einer Gardinenstange
Thematische Klassifikation:
Regionale Klassifikation:
Chronologische Klassifikation:
16.04.2018 - Märkische Allgemeine Zeitung S. 8
Hedemann, Philipp

Mit dem Panzer durch die Mauer

Morgen vor 55 Jahren fuhr Wolfgang E. mit einem gestohlenen Panzerwagen in die Mauer. Auch ein Oberkörper-Durchschuss konnte ihn auf seiner Flucht in den Westen nicht aufhalten
Thematische Klassifikation:
Regionale Klassifikation:
Chronologische Klassifikation:
07.04.2018 - Frankfurter Allgemeine Zeitung S. 3
Steppat, Timo

Heimatabend

Wo früher die Grenze zwischen Bayern und Thüringen war, treffen sich ehemalige Grenzer aus Ost und West. Sie verbindet viel, auch das Glück, dass sie nicht schießen mussten.
Regionale Klassifikation:
Chronologische Klassifikation:
07.02.2018 - Neues Deutschland 3
Kirschey, Peter

Ende eines Menschenhändlers

Ein Mord in der Schweizer Unterwelt vor 39 Jahren nährt bis heute Spekulationen - Geschichte einer Räuberpistole
Regionale Klassifikation:
Chronologische Klassifikation:
04.02.2018 - Der Tagesspiegel 11
Bartels, Gerrit

Innere Spuren, gefasst in Worte

Ist die Mauer noch immer in den Köpfen? Nein, meinen die Schriftsteller Katja Lange-Müller und Ingo Schulze. Die Prägung aber bleibt an Menschen haften
Regionale Klassifikation:
Chronologische Klassifikation:
04.02.2018 - Der Tagesspiegel 12
Conrad, Andreas

Immer am Rand lang

An der alten Grenze trifft man Leute, die ihre Zukunft anpacken, weil sie ihre Geschichte kennen. Und entdeckt Berlins vielfältige Gegenwart.
Regionale Klassifikation:
Chronologische Klassifikation:

Seiten