Umgang mit NS

1544 Artikel
Wort oder Wortbestandteil des Titels eingeben
22.03.2019 - Der Tagesspiegel 22
Casquete, Jesús

Kirchhof unterm Hakenkreuz

Der Luisenstädtische Friedhof in Kreuzberg war in der NS-Zeit der "Hauptfriedhof der Bewegung". Ein Hinweis darauf fehlt bis heute.
Regionale Klassifikation:
Chronologische Klassifikation:
16.03.2019 - Der Tagesspiegel 12
Stollowsky, Christoph

Susi will leben

Eine begehbare Graphic Novel in der Villa Oppenheim in Charlottenburg erzählt die Geschichte von Susi und ihren Eltern, die als verfolgte Juden untertauchten.
Regionale Klassifikation:
Chronologische Klassifikation:
08.03.2019 - Märkische Allgemeine Zeitung
Braun, Rüdiger

Das Symbol Garnisonkirche lässt Potsdamer nicht los

Sie wollten eigentlich diskutieren, was der „Tag von Potsdam“ für die Gegenwart bedeutete: Der Historiker Martin Sabrow, die Linke-Politikerin Petra Pau und der Gedenkstättendirektor Axel Drecoll. Dann stritt das Publikum doch wieder über die Garnisonkirche.
Regionale Klassifikation:
Chronologische Klassifikation:
08.03.2019 - Frankfurter Allgemeine Zeitung 9
Bethke, Hannah

Kann weiß die Farbe des Gedenkens sein?

In Berlin soll erstmals nach 1945 eine Synagoge vollständig wieder aufgebaut werden
Regionale Klassifikation:
Chronologische Klassifikation:
08.03.2019 - pnn.de
Catenhusen, Holger

„Die Garnisonkirche hat ein mehr als schweres Erbe“

Eine prominent besetzte Runde diskutierte am Mittwoch in der Nagelkreuzkapelle über den Tag von Potsdam und die Rolle der Garnisonkirche. Der Abend machte erneut klar, wie umstritten der Wiederaufbau ist.
Regionale Klassifikation:
Chronologische Klassifikation:
07.03.2019 - maz-online
Braun, Rüdiger

Das Symbol Garnisonkirche lässt Potsdamer nicht los. Diskussionsrunde zum "Tag von Potsdam"

Regionale Klassifikation:
Chronologische Klassifikation:
Schlagworte:
06.03.2019 - Potsdamer Neueste Nachrichten 8
Kramer, Henri

Zur Absage aufgefordert. Heutige Diskussionsrunde der Stiftung Garnisonkirche sorgt bereits vorab um Streit

Regionale Klassifikation:
Chronologische Klassifikation:
Schlagworte:
21.02.2019 - Deutschlandfunk
Köhler, Michael

„Im Mainstream des Gedenkens gelandet“

Vor 20 Jahren hat der Künstler Gunter Demnig die ersten „Stolpersteine“ verlegt, die an das Schicksal der im Nationalsozialismus verfolgten Menschen erinnern. Heute gehörten sie für viele zur Normalität, sagte Thomas Schaarschmidt vom Zentrum für Zeithistorische Forschung im Dlf. Wichtig seien sie aber dennoch.
Regionale Klassifikation:
Chronologische Klassifikation:
18.02.2019 - Der Tagesspiegel 3
Grünberg, Karl

Dunkle Kapitel

Neun Menschen blättern durch Millionen von Bibliotheksbüchern, suchen kleinste Spuren.
Regionale Klassifikation:
Chronologische Klassifikation:
09.02.2019 - Frankfurter Allgemeine Zeitung 11
Grunert, M./Spiegel, W.

Dürfen diese Fakten in solch eine Fiktion? Auseinandersetzung um Würgers "Stella"

Regionale Klassifikation:
Chronologische Klassifikation:

Seiten