Faschismus-Geschichte

516 Artikel
Wort oder Wortbestandteil des Titels eingeben
19.03.2019 - Süddeutsche Zeitung 11
Urban, Thomas

Zwischen zwei gigantischen Kreuzen. Spanien streitet über Francos geplante Exhumierung

Thematische Klassifikation:
Regionale Klassifikation:
Chronologische Klassifikation:
19.03.2019 - Süddeutsche Zeitung V2/12
Göttler, Fritz

Die stärkste Waffe

Buchbesprechung zu: Peter Demetz, Diktatoren im Kino. Lenin - Mussolini - Hitler - Goebbels - Stalin. Zsolnay, Wien 2019.
Regionale Klassifikation:
Chronologische Klassifikation:
15.03.2019 - Frankfurter Allgemeine Zeitung 9
Weidemann, Axel

Geschichtsbeugung

In Japan hat die Umdeutung historischer Begriffe Tradition. Dem unterwerfen sich nun selbst liberale Meiden wie die "Japan Times". Sie geben einem Nationalismus nach, der Kriegsverbrechen leugnet.
Regionale Klassifikation:
Chronologische Klassifikation:
13.03.2019 - Der Tagesspiegel 23765 25
Christian Schröder

Die Weitermacher

Bittere Bilanz: Willi Winkler erzählt in "Das braune Netz" von der Kontinuität des Nationalsozialismus in der frühen Bundesrepublik
Thematische Klassifikation:
Regionale Klassifikation:
Chronologische Klassifikation:
08.03.2019 - pnn.de
Catenhusen, Holger

„Die Garnisonkirche hat ein mehr als schweres Erbe“

Eine prominent besetzte Runde diskutierte am Mittwoch in der Nagelkreuzkapelle über den Tag von Potsdam und die Rolle der Garnisonkirche. Der Abend machte erneut klar, wie umstritten der Wiederaufbau ist.
Regionale Klassifikation:
Chronologische Klassifikation:
08.03.2019 - Märkische Allgemeine Zeitung
Braun, Rüdiger

Das Symbol Garnisonkirche lässt Potsdamer nicht los

Sie wollten eigentlich diskutieren, was der „Tag von Potsdam“ für die Gegenwart bedeutete: Der Historiker Martin Sabrow, die Linke-Politikerin Petra Pau und der Gedenkstättendirektor Axel Drecoll. Dann stritt das Publikum doch wieder über die Garnisonkirche.
Regionale Klassifikation:
Chronologische Klassifikation:
09.02.2019 - Der Spiegel Nr. 7/2019 110-111
Schmitter, Elke

Ende der Lotterie

Hannah Arendt, die das "Denken ohne Geländer" zu ihrer Disziplin erkor, erhält nun eine kritische Gesamtausgabe – ein in mehrfacher Hinsicht spektakuläres Unternehmen. - Buchbesprechung zu: Hannah Arendt: "The Modern Challenge to Tradition. Fragmente eines Buchs", Wallstein Verlag, Göttingen 2019; Hannah Arendt: "Sechs Essays: Die verborgene Tradition", Wallstein Verlag, Göttingen 2019.
Regionale Klassifikation:
Chronologische Klassifikation:
08.02.2019 - Der Tagesspiegel 22
Schulz, Bernhard

Im Dienst von Krieg und Rassenpolitik

Der Historiker Ralf Banken widerlegt die Legende vom unpolitischen NS-Finanzministerium - Buchbesprechung zu: Ralf Banken: Hitlers Steuerstaat. Die Steuerpolitik im Dritten Reich, DeGruyter/Oldenbourg, Berlin/Boston 2018.
Regionale Klassifikation:
Chronologische Klassifikation:
04.02.2019 - Der Tagesspiegel 23
Gailus, Manfred

Ein Leben gegen die Nazis

Vergessener Widerstand: Wohl kein anderer deutscher Pfarrer sprach so mutig über den NS-Staat wie Helmut Hesse.
Regionale Klassifikation:
Chronologische Klassifikation:

Seiten