Holocaust

1359 Artikel
Wort oder Wortbestandteil des Titels eingeben
09.02.2019 - Die Welt 25
Reichwein, Marc

Deutsche Geisterstunde. Auseinandersetzung um Würgers "Stella"

Regionale Klassifikation:
Chronologische Klassifikation:
09.02.2019 - Neues Deutschland 14
Brendle, Frank

Ignorierter Völkermord. Ein internationales Projekt geht den Morden der deutschen Besatzer an ukrainischen Roma nach

Thematische Klassifikation:
Regionale Klassifikation:
Chronologische Klassifikation:
06.02.2019 - Lüdenscheider Nachrichten 21
Christoph Arens

Die Welt drehte sich rasend schnell

Der Historiker Frank Bösch erklärt den Start in unsere Zeit vom Jahr 1979 aus
Regionale Klassifikation:
Chronologische Klassifikation:
04.02.2019 - Der Tagesspiegel 23
Gailus, Manfred

Ein Leben gegen die Nazis

Vergessener Widerstand: Wohl kein anderer deutscher Pfarrer sprach so mutig über den NS-Staat wie Helmut Hesse.
Regionale Klassifikation:
Chronologische Klassifikation:
03.02.2019 - Der Tagesspiegel 23
Dotzauer, Gregor

Die Wörter der Tragödie

Nach dem Streit um Takis Würgers „Stella“: Was darf Fiktion? Was muss sie? Über die Moralität von Literatur in der Auseinandersetzung mit dem Holocaust und anderen Zivilisationsbrüchen.
Regionale Klassifikation:
Chronologische Klassifikation:
02.02.2019 - Der Spiegel Nr. 6/2019 120-122
Minkmar, Nils

Es ist nicht vorbei

Wie die Erinnerung an den Holocaust bewahren, ohne ihn umzudeuten oder zu banalisieren? Der Israeli Yishai Sarid hat darüber einen Roman verfasst: "Monster". - Buchbesprechung zu: Yishai Sarid: "Monster". Aus dem Hebräischen von Ruth Achlama, Kein & Aber Verlag, Zürich 2019.
Regionale Klassifikation:
Chronologische Klassifikation:
01.02.2019 - Die Welt 8
Schuster, Jacques

"Der Holocaust wird als Schatten über uns bleiben"

Peter Schäfer, Direktor des Jüdischen Museums Berlin, über den Untergang der Zivilisation, Übergriffe von Benjamin Netanjahu und seine innige Liebe zu Israel
Regionale Klassifikation:
Chronologische Klassifikation:
01.02.2019 - Märkische Allgemeine Zeitung 5
Sternberg, Jan

"Ein Bollwerk gegen Antisemitismus"

Holocaust-Gedenken im Bundestag - Historiker Saul Friedländer lobt deutsche Erinnerungskultur
Regionale Klassifikation:
Chronologische Klassifikation:
01.02.2019 - Der Tagesspiegel 4
von Salzen, Claudia

Im Namen der Demokratie

Der Holocaust-Überlebende Saul Friedländer plädiert im Bundestag für Toleranz und Menschlichkeit und erinnert an seine ermordeten Eltern
Regionale Klassifikation:
Chronologische Klassifikation:
01.02.2019 - Der Tagesspiegel 6
Schulz, Bernhard

Die Zeitzeugen werden fehlen

Die NS-Verbrechen werden historisiert – die Pflicht wächst, sich der Gegenwart zu stellen. Ein Kommentar.
Regionale Klassifikation:
Chronologische Klassifikation:

Seiten