Genozidforschung

325 Artikel
Wort oder Wortbestandteil des Titels eingeben
21.10.2017 - Der Tagesspiegel S. 25
Schulz, Bernhard

Keiner wollte es wissen

Raul Hilbergs "Vernichtung der europäischen Juden" ist bis heute das Standardwerk zum Holocaust. Jetzt weiß man: Seine verspätete Veröffentlichung in Deutschland war ein Skandal.
Regionale Klassifikation:
Chronologische Klassifikation:
21.10.2017 - Süddeutsche Zeitung S. 3
Käppner, Joachim

Im Schatten

Das lnstitut für Zeitgeschichte verstand sich stets als Ort der Aufklärung über die Nazi-Verbrechen. Doch ausgerechnet hier wurde die Erinnerung der Opfer lange nicht ernst genommen. Über eine Zeitreise, die zunehmend gruseliger wird.
Regionale Klassifikation:
Chronologische Klassifikation:
19.10.2017 - der Freitag Nr. 42/2017 S. 9
Epstein, Helen C.

Museveni lachte nur. Der Genozid von 1994 in Ruanda hatte eine Vorgeschichte in Uganda. Die USA kannten viele Details, unternahmen aber nichts (Teil I von II)

Regionale Klassifikation:
Chronologische Klassifikation:
18.09.2017 - Neues Deutschland S. 15
Reuß, Ernst

Skrupellose Mörder

Buchbesprechung zu: Peter Jahn/ Florian Wieler/ Daniel Ziemer (Hg.): Der deutsche Krieg um »Lebensraum im Osten« 1939 - 1945. Metropol Verlag, berlin 2017.
Regionale Klassifikation:
Chronologische Klassifikation:
16.09.2017 - Die Welt S. 4
Kellerhoff, Sven Felix

Gauland und sein Blick auf die Weltkriege

AfD-Spitzenkandidat verlangt Stolz auf die "Leistungen deutscher Soldaten". Dazu gibt es keine Veranlassung
Regionale Klassifikation:
Chronologische Klassifikation:
12.08.2017 - Der Spiegel Nr. 33/2017 S. 122-123
Beier, Lars

Die Propagandaschlacht

Erstmals erzählt mit „The Promise“ eine große Hollywoodproduktion vom Völkermord an den Armeniern. Der Film „The Ottoman Lieutenant“ zeigt die türkische Sicht der Ereignisse.
Regionale Klassifikation:
Chronologische Klassifikation:
04.08.2017 - Potsdamer Neueste Nachrichten S. 25
Burchard, Amory

Was wird aus ruandischen Schädeln?

Ein Berliner Museum will wissen, wie 1000 Schädel in seine historische "Luschan-Sammlung" kamen. Auch, um sie eventuell nach Ruanda zurückzugeben.
Regionale Klassifikation:
Chronologische Klassifikation:
17.07.2017 - Süddeutsche Zeitung S. 8
Wernicke, Christian

Macron nennt die Täter

Gedenken mit aktuellem Bezug: Frankreichs Präsident betont die Verantwortung seines Landes für die Razzia gegen Juden 1942. Zugleich warnt er vor neuen Formen des Antisemitismus und der Sichtweise des Front National.
Regionale Klassifikation:
Chronologische Klassifikation:
12.07.2017 - Frankfurter Allgemeine Zeitung S. 3
Martens, Michael

Ingenieurarbeiten am Massengrab

Bald fällt das Jugoslawien-Tribunal sein letztes Urteil: Der Angeklagte Radko Mladic soll für die größten Kriegsverbrechen in Europa nach 1945 verantwortlich sein
Regionale Klassifikation:
Chronologische Klassifikation:

Seiten